Verladetechniker/-in

ÖBB-Konzern
  • Wien
  • Vollzeit
  • Berufserfahrung
  • 14.5.2018

Verladetechniker/-in

Ausschreibungsnummer: 27175
Ausschreibung gültig bis: 19.01.2018
Dienstort: Wien

Der ÖBB-Konzern besteht aus 3 Aktiengesellschaften die unter dem strategischen Dach der ÖBB-Holding AG alle Geschäftsfelder der modernen Mobilitätskette abdecken und somit als starke, umweltfreundliche Bahn das Verkehrsmittel der Zukunft sind. Die MitarbeiterInnen der Rail Cargo Group aus 20 Nationen stehen für eine neue Generation der Logistik. Wir verknüpfen Kompetenz mit Leidenschaft und entwickeln europaweit maßgeschneiderte Bahnlogistiklösungen. Zwischen Nordsee, Mittelmeer und Schwarzem Meer befördern wir Güter unterschiedlichster Branchen - und das umweltfreundlich, sicher und zuverlässig.

Die Rail Cargo Austria AG sucht für das Tochterunternehmen Rail Cargo Logistics Austria GmbH ab sofort eine/n engagierte/n MitarbeiterIn für den Bereich Verladetechnik.

Aufgabenbereich

  • Entwickeln von ganzheitlichen Logistiklösungen für Sendungen, die aufgrund besonderer Anforderungen an das Rollmaterial, die Infrastruktur oder die Produktionsabwicklung vorab nicht im gewöhnlichen Produktionsprozess abgewickelt werden können.
  • Durchführen von Machbarkeitsanalysen (technisch & betrieblich) über den Transport von Spezialsendungen im Auftrag des Vertriebs.
  • Erstellen von Entwurfsplänen der erforderlichen Umbauarbeiten, Wagenanpassungen, etc., als Basis für die jeweiligen Entscheidungsträger (Eigentümer, ECM-Verantwortlichen, § 40 Personen, Vertrieb, etc.) und für die technische Umsetzung in den Fachbereichen.
  • Beaufsichtigen des jeweiligen Spezialtransports und Setzen von Maßnahmen im Abweichungsfall. Nachbetrachten der durchgeführten Spezialtransporte.
  • Kalkulieren der Kosten als Grundlage für den Vertrieb.
  • Einholen erforderlicher Genehmigungen bzw. Bescheide für Umbaumaßnahmen am Wagenmaterial bzw. der Verwendung dieser und zur Abwicklung von Sondertransporten.

Anforderungsprofil

  • Abgeschlossene HTL oder abgeschlossene Berufsausbildung, bevorzugt Speditionskaufmann/-frau mit Berufserfahrung
  • Sie zeichnen sich durch Kundenorientierung, Teamfähigkeit und Kommunikationsfähigkeit aus
  • Sie verfügen über sehr gute Englischkenntnisse sowie MS-Office Kenntnisse
  • Sie überzeugen durch hohe Eigenständigkeit und Belastbarkeit

Auswahlverfahren

Vorstellungsgespräch(e)

Wir bieten

Wir bieten Ihnen einen abwechslungsreichen Job, bei dem Sie den Vertrieb unterstützen und pro-aktiv an der Weiterentwicklung der Kundenbeziehungen mitwirken. Zusätzlich bieten wir Weiterbildungsmöglichkeiten an. Das kollektivvertragliche Mindestentgelt (laut Kollektivvertrag für die Speditionsangestellten Österreichs) für die Funktion Vertriebsinnendienst beträgt Euro 34.433 brutto pro Jahr.
Falls Sie sich von diesem interessanten Profil angesprochen fühlen, sich fachlich und persönlich innerhalb der RCG Gruppe weiter entwickeln möchten, freuen wir uns auf Ihre Online-Bewerbung bestehend aus Motivationsschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen. Wir garantieren eine streng vertrauliche Behandlung Ihrer Unterlagen! Unser Unternehmen hat sich zum Ziel gesetzt, den Frauenanteil zu erhöhen. Wir freuen uns daher besonders über Bewerbungen von Frauen.

Ihr/e Ansprechpartner/In für inhaltliche Fragen:
Anja Steiner
Mobil: 0664/6177995

zur Onlinebewerbung

Job empfehlen

Abbrechen

ÖBB-Konzern

Logistik, Transport
501+ Mitarbeiter

Über uns

 Der ÖBB-Konzern besteht aus drei Aktiengesellschaften, die unterdem strategischen Dach der ÖBB-Holding AG alle Geschäftsfelder dermodernen Mobilitätskette abdecken und somit als starke,umweltfreundliche Bahn das Verkehrsmittel der Zukunft sind.Die ÖBB sind ein einzigartiges Unternehmen. Durch seineflächendeckende…

Mehr erfahren