• Tirol
  • Vollzeit
  • Projekt-, Bereichsleitung
  • 12.1.2018

Job-ID 49537

HR-SCOPE ist eine aufstrebende, dynamische Personalberatungsfirma und unterstützt Unternehmen bei der professionellen Stellenbesetzung von Fach- und Führungskräften. Wir suchen für unseren Kunden, ein international und national sehr erfolgreiches und expandierendes Industrieunternehmen, für die Niederlassung in Tirol, einen führungs- und umsetzungsstarken

FINANCE DIRECTOR EUROPE (M/W)

Ihr Aufgabenbereich:

  • Führung und Weiterentwicklung des Finanzteams (10 MA)
  • Verantwortung für die Finanzen und die Konsolidierung der Geschäftseinheiten in Europa
  • Implementierung und Umsetzung interner Richtlinien und Geschäftsabläufe im Bereich Controlling, Bilanzbuchhaltung, Steuererklärungen, Reporting, interner Verrechnungspreise, IT etc.
  • laufende Abstimmung sämtlicher oben genannter Prozesse mit nationalen Gesetzen und Verordnungen
  • ad-hoc Analysen, SOLL-/IST-Vergleiche für das Management
  • Sicherstellung der Einhaltung interner Kostenrechnungsrichtlinien sowie Koordination der steuerlichen Konsolidierung innerhalb der europäischen Steuergruppe
  • Verantwortung über das regelmäßige, fristgerechte Berichtswesen nach UGB und US-GAAP sowie Weiterentwicklung der Reportingprozesse
  • Durchführung jährlicher Budgetplanungen für Europa, Präsentation beim CEO
  • Entwicklung der IT-Strategie gemeinsam mit dem globalen CTO

Ihre Qualifikation:

  • abgeschlossenes Hochschulstudium mit Schwerpunkt Rechnungswesen, Finanzierung (WU, FH, etc.)
  • mindestens 7 - 10 Jahre einschlägige Berufserfahrung im Controlling im internationalen Konzernumfeld
  • profunde Kenntnisse von UGB, US-GAAP und nationalem Steuerrecht
  • Konsolidierungserfahrung und eine hohe IT-Affinität wünschenswert
  • sehr gute Anwenderkenntnisse von ERP Systemen und Excel
  • ausgezeichnete Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • hohe soziale Kompetenzen, Genauigkeit, analytisches Denkvermögen
  • sehr genaue, strukturierte und termintreue Arbeitsweise
  • Teamorientierung, Organisationsstärke, Reisebereitschaft

Ihr Angebot:

  • verantwortungsvolle Führungsposition mit langfristigen Perspektiven
  • Weiterentwicklungsmöglichkeiten in einem internationalen, marktführenden Unternehmen
  • Ihr Jahresbruttogehalt für diese Position beträgt mindestens EUR 80.000 und wird auf Basis Ihrer Erfahrungen und Qualifikationen vereinbart.

Bei Interesse freuen wir uns über Ihre Bewerbung unter Angabe der Job-ID an office@hr-scope.at

Job empfehlen

Durch die Nutzung unserer Angebote erklärst du dich mit dem Setzen von Cookies einverstanden. Mehr erfahren