Application Lifecycle Engineer

Commend International GmbH
  • Salzburg (Stadt)
  • Vollzeit, Teilzeit, geringfügig
  • Berufserfahrung
  • 12.1.2018

Wo Telefon, Handy und Internet als Kommunikationsmittel an ihre Grenzen stoßen, fängt Intercom an. Sprache, Daten und Bilder mit absoluter Verlässlichkeit auch an unwegsamen Orten und unter widrigen Bedingungen zu übertragen ist die wichtige - manchmal lebensrettende - Aufgabe, der sich die Spezialisten des Intercom Weltmarktführers Commend verschrieben haben.

Zur Verstärkung unseres Entwicklungsteams in Salzburg suchen wir ab sofort (w/m)

Application Lifecycle Engineer

Teil- oder Vollzeit, Salzburg Stadt

Ihr AUFGABENGEBIET

  • Als interner Fachexperte für unsere entwicklungsinterne Toolchain stehen Sie unseren Entwicklungsabteilungen beratend und unterstützend zur Seite
  • Zu Ihren Hauptaufgaben zählen die Konzeption, Implementierung, Monitoring, Schulung und kontinuierliche Wartung/Weiterentwicklung unserer Entwicklungs-Toolchain
  • Sie bewerten Trends und Technologien und identifizieren zukunftsfähige Innovationsthemen im Bereich des Application Lifecycle Managements
  • Sie bringen sich ein in die kontinuierliche Verbesserung und Weiterentwicklung bestehender Prozesse

Ihre QUALIFIKATIONEN & FÄHIGKEITEN

  • Sie können eine abgeschlossene Ausbildung (HTL, FH, Uni) im Bereich Softwareentwicklung vorweisen oder verfügen über eine entsprechende Projekt-/Berufserfahrung
  • Sie haben ein fundiertes Wissen zu Softwareentwicklungsprozessen und deren Abbildung in den darunterliegenden Toolchains
  • Sie haben Erfahrung mit den Werkzeugen Test Track Pro (Helix ALM), Jira, Confluence, GIT, Subversion, Teamfoundation-Server und Jenkins
  • Vorteilhaft aber nicht zwingend erforderlich sind Programmierkenntnisse in Python oder anderen Scripting-Sprachen, C# und/oder Java
  • Sie sind ein lösungsorientierter, selbstorganisierter und kommunikativer Teamplayer
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse (in Wort und Schrift) runden Ihr Profil ab

Unser ANGEBOT

  • Herausfordernde Spezialistenposition in einem erfolgreichen Salzburger High-Tech Unternehmen
  • Kontinuierliche persönliche und fachliche Aus- und Weiterbildung
  • Offenes und freundliches Betriebsklima in einem international agierenden Unternehmen
  • Flexible Arbeitszeiten und -modelle, modern gestaltete Arbeitsplätze und attraktive Sozialleistungen

Nach dem KV AngEEI ist für diese Position ein Mindestbruttogehalt von EUR 2.890,- monatlich vorgesehen. Wie viel mehr auf Ihrem Gehaltszettel steht, bestimmt Ihre Qualifikation, Ihre Erfahrung und Ihr Engagement.

Commend International GmbH
Isabel Müller
Saalachstraße 51; 5020 Salzburg
+43-662-85 62 25
jobs@commend.com
https://www.commend.com/company/career.html

Drucken

Bitte beziehe dich bei deiner Bewerbung auf karriere.at

Original-Inserat anzeigen

Job empfehlen

Commend International GmbH

Saalachstraße 51
5020 Salzburg
Standort

Über uns

Warum weltweit so viele über uns sprechenKönnen Sie sich ein System vorstellen, auf das sich tagtäglich Millionen Menschen verlassen und bei dem es auf jedes Wort ankommt? Das ist die Welt von Commend!Unsere Leidenschaft ist einfache, unkomplizierte Kommunikation mit nahezu hundertprozentiger…

Mehr erfahren

Durch die Nutzung unserer Angebote erklärst du dich mit dem Setzen von Cookies einverstanden. Mehr erfahren