Supply Chain Quality Engineer (m/w)

FACC Operations GmbH
  • St. Martin im Innkreis
  • Vollzeit
  • Berufserfahrung
  • 14.5.2018

FACC entwickelt Systeme und Baugruppen für die Luftfahrtindustrie und produziert dafür hochwertige Faserverbundbauteile. Zu unserem Kundenkreis zählen namhafte Flugzeughersteller wie Boeing, Airbus und Bombardier Aerospace. Wir erweitern unser Team und suchen für unseren Standort ST. MARTIN IM INNKREIS bzw. für eine Entsendung nach Kroatien interessierte und engagierte Bewerber/innen für die Position

Supply Chain Quality Engineer (m/w)

Ihre Aufgaben:

  • Qualifizierung von Lieferanten
  • Erstmusterprüfung per AS9102
  • Durchführung periodischer Audits
  • Optimierung der Prüftätigkeit innerhalb der Lieferantenkette
  • Durchführung von Risk Assessments (Lieferant, Produkt) bzw. Risk Mitigation Pläne
  • SAP bzw. FISMT Datenpflege, Erstellung bzw. Wartung von Dokumenten
  • Vornahme von Claims, Consessions, Complains, NOE
  • Minimierung der durch Lieferanten verursachten Leistungsstörungen und Qualitätskosten
  • Eigenständige Verbesserung der Lieferantenqualität und Lieferpünktlichkeit im Seriengeschäft
  • Eigenständige Qualifizierung der Herstellungs- und Prüfprozesse
  • Reklamationsabwicklung und Koordination der Verbesserungsmaßnahmen bzw. Ursachenanalyse mit Lieferanten
  • Mitarbeit in Projektteams, Umsetzung der Qualitätsanforderungen innerhalb der Lieferantenkette
  • Aufbau einer professionellen, guten Lieferantenbeziehung insbesondere auch unter Berücksichtigung kultureller und persönlicher Besonderheiten
  • Entwicklung der Lieferanten basierend auf der FACC
  • Mitarbeit zur Weiterentwicklung der Prozesse im eigenen Aufgabengebiet
  • Technische Unterstützung des Projektteams und Abklärung notwendiger Details mit dem Lieferanten

Ihr Profil:

  • Technische Ausbildung (Ingenieurwesen zb. Maschinenbau, Luft- und Raumfahrttechnik, Kunststofftechnik, ...)
  • Mindestens 2 Jahre Berufserfahrung im Qualitätsmanagement
  • Erfahrung mit Composite-Materialien und Composite-Prozessen
  • Hohe Reisebereitschaft
  • Gute MS Office & SAP Kenntnisse
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Wir bieten teamorientierten, belastbaren und einsatzfreudigen Bewerber/innen die Verantwortung übernehmen wollen, gut organisieren können und die über Verhandlungsstärke bzw. Durchsetzungsvermögen verfügen, ein herausforderndes und abwechslungsreiches Aufgabengebiet in einem internationalen Arbeitsumfeld mit sehr guten Entwicklungsmöglichkeiten und flexiblen Arbeitszeiten innerhalb eines stark wachsenden Unternehmens.

Wenn Sie in Ihrem Arbeitsalltag etwas bewegen und an unserem Unternehmenserfolg teilhaben möchten, dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung vorzugsweise per Online-Formular.

Ihre Ansprechpartnerin: Frau Heike Stein
FACC Operations GmbH, Fischerstaße 9, 4910 Ried im Innkreis; jobs@facc.com

Im Sinne des GBG wenden wir uns an Damen und Herren.

Wir sind gesetzlich dazu verpflichtet darauf hinzuweisen, dass das kollektivvertragliche Mindestgehalt (KV Holzverarbeitende Industrie) EUR 27.075,86 brutto jährlich beträgt. Das tatsächliche Monatsgehalt richtetsich nach Ihrer Qualifikation und Erfahrung und wir legen dieses gemeinsam mit Ihnen fest.

FACC Operations GmbH | Fischerstraße 9 | A-4910 Ried im Innkreis, Austria
Tel.: +43/59/616-0 | Fax +43/59/616-81000 | www.facc.at | office@facc.at
Landesgericht Ried | FN 114257a, D 7800 | VAT.No.: ATU 23717707
(c) by FACC

FACC Operations GmbH

Industrie, Produktion
501+ Mitarbeiter

Über uns

FACC Operations GmbH FACC entwickelt Systeme und Baugruppen für die Luftfahrtindustrie und produziert dafür hochwertige Faserverbundbauteile. Zu unserem Kundenkreis zählen namhafte Flugzeughersteller wie Boeing, Airbus und Bombardier Aerospace.