Ausbildung zum/zur Werkstofftechniker/in

voestalpine AG
  • Kapfenberg
  • Lehre
  • Einsteiger
  • 15.5.2018

Ausbildung zum/zur Werkstofftechniker/in (Vollzeit)

Das sind wir

Wir, die voestalpine BÖHLER Aerospace GmbH & Co KG, sind ein erfolgreiches, weltweit tätiges Industrieunternehmen der metallverarbeitenden Branche und führender Zulieferer der Luftfahrt- und Energieindustrie.

Auch heuer bieten wir die Ausbildung zum/zur Werkstofftechniker/in an.

Ihre Aufgaben

  • Zerstörungsfreie Prüfungen
  • Härteverfahren kennenlernen

Ihr Profil

  • Positiver Abschluss der Pflichtschule
  • Lernbereitschaft
  • Verantwortungsbewusstsein
  • Teamfähigkeit
  • Genauigkeit
  • Selbstständigkeit
  • Pünktlichkeit

Das bieten wir

Die kollektivvertragliche Lehrlingsentschädigung (14 x p.a.) ist:

  1. Lehrjahr EUR 619,36
    2. Lehrjahr EUR 830,45
    3. Lehrjahr EUR 1.124,23
    4. Lehrjahr EUR 1.520,14

Lehrzeitbeginn: September 2018

Die Lehrlinge der voestalpine BÖHLER Aerospace GmbH & Co KG werden in der betriebsübergreifenden Lehrwerkstätte ausgebildet.

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, nutzen Sie bitte den Online-Bewerbungsbogen.

Für Fragen zur Ausbildung steht Ihnen Frau Sabina Sommerauer (voestalpine BÖHLER Edelstahl Lehrwerkstätte) unter 03862/20-36355 zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen.

voestalpine - One step ahead.

Ausschreibungsende 30.06.2018

Kontakt

voestalpine BÖHLER Aerospace GmbH & Co KG
Kapfenberg

Recruiter:
Frau Bettina Jenner
+43/50304/15-2544

Fachbereich:
Frau Bettina Stecher
+43/3862/20-34962

Instagram Pinterest Blog YouTube Twitter Facebook

voestalpine AG

Industrie, Produktion
501+ Mitarbeiter

Über uns

Die voestalpine mit Hauptsitz in Linz ist mit 500 Konzerngesellschaften und -standorten in mehr als 50 Ländern auf allen fünf Kontinenten vertreten. Die Unternehmensgruppe besteht aus insgesamt 4 Divisionen. Der Konzern ist mit seinen qualitativ höchstwertigen Produkten einer der führenden…