Kranführer/in im Bereich Vormateriallager

voestalpine AG
  • Leoben
  • Vollzeit
  • Berufserfahrung
  • 5.12.2017

Kranführer/in im Bereich Vormateriallager (Vollzeit)

Es sind die Menschen, die bei der voestalpine den Unterschied machen. Menschen, die auf der ganzen Welt in spezialisierten und flexiblen Unternehmen hochwertige Stahlprodukte fertigen, verarbeiten und weiterentwickeln. Menschen, die die Herausforderungen unserer Kunden zu ihren eigenen machen. Menschen mit dem Antrieb immer eine noch bessere Lösung zu finden. Es sind Menschen wie Sie, die die voestalpine einen Schritt voraus bringen.

Das sind wir

Die voestalpine Schienen GmbH ist der bedeutendste Schienenhersteller Europas. Mit rund 740 hochkompetenten Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen entwickeln und erzeugen wir im modernsten Schienenwalzwerk der Welt Hochleistungsschienen von höchster Qualität für den weltweiten Markt. Als Technologieführer mit der breitesten Produktpalette aller Schienenerzeuger definieren wir Spitzenleistungen und sind deshalb bei unseren internationalen Kunden höchst anerkannt. Besonderes Augenmerk richten wir auch auf die gezielte Weiterentwicklung und Förderung unserer Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen.

Weitere Informationen zum Unternehmen finden Sie auf unserer Website unter: http://www.voestalpine.com/schienen/de/

Ihre Aufgaben

  • Manipulation des angelieferten Vormaterials
  • Ent- bzw. Beladen der Transportpaletten und Einlagerung und Entnahme ins/vom Vorblocklager anhand der Anweisungen des Vorarbeiters
  • Einsetzen und Entnehmen des Vormaterials aus den Warmhaltegruben in der Tiefofenhalle
  • Entladen der Transportpaletten in der Halle III bzw. Zwischenlagerung
  • Direkteinsatz auf Hubbalkenofen (HBO)-Aufgabepuffer
  • Sortieren des Vormaterials nach Anweisung des Vorarbeiters bzw. HBO-Einsetzers
  • Schrottbeseitigung am Kühlbett in der Halle 3, und HZ-Kühlbett Halle 1
  • Diverse Hubarbeiten bei Reparaturtätigkeiten
  • Abräumen der Retourgeher und der Effusionsbehandlungsblöcke am HZ Kühlbett in der Halle 1
  • Verladen von Schrottwalzen
  • Entladung von Eisenbahnwaggons
  • Unterstützung des Richtbetriebes bei Rillenschienenwalzungen
  • Abschmieren und Reinigung des Kranes
  • Sichtkontrolle des Hubseiles, der Magnete und Tiefofenzange
  • Der Kranführer Vorblocklager ist für die Richtigkeit der Ausführung der oben angeführten Tätigkeiten verantwortlich

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Berufsausbildung
  • Berufserfahrung von Vorteil
  • Kranschein
  • Überstundenbereitschaft
  • Selbstständiges Arbeiten
  • Schichtbereitschaft
  • Teamfähigkeit

Das bieten wir

Entgelt: Der kollektivvertragliche Mindestlohn für diesen Arbeitsplatz beträgt EUR 1.954,43 (14 mal p.a.). Die tatsächliche Bezahlung ist von der jeweiligen Qualifikation bzw. Berufserfahrung abhängig.

Dienstantritt: ab sofort

Nähere Informationen zu unserem Bewerbungsprozess finden Sie auf der ersten Seite unseres Bewerbungsbogens und im Bereich „FAQs zur Bewerbung".

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, nutzen Sie bitte unseren Online-Bewerbungsbogen. Mit unserem CV-Parsing-Tool geht Ihre Bewerbung nun noch schneller.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

voestalpine - Einen Schritt voraus

Ausschreibungsende 21.12.2017

Kontakt

voestalpine Schienen GmbH
Leoben

Recruiter:
Frau Renu Weisseneder
+43 50304 15-9608

Fachbereich:
Herr Gerhard Hafner
+43 50304 26-3303

Instagram Pinterest Blog YouTube Twitter Facebook

Job empfehlen

voestalpine AG

voestalpine-Straße 1
4020 Linz
Standort

Über uns

Die voestalpine mit Hauptsitz in Linz ist mit 500 Konzerngesellschaften und -standorten in mehr als 50 Ländern auf allen fünf Kontinenten vertreten. Die Unternehmensgruppe besteht aus insgesamt 4 Divisionen. Der Konzern ist mit seinen qualitativ höchstwertigen Produkten einer der führenden…

Mehr erfahren

Durch die Nutzung unserer Angebote erklärst du dich mit dem Setzen von Cookies einverstanden. Mehr erfahren