Digital Learning Lead (m/w)

Lenzing AG
  • Lenzing
  • Vollzeit
  • Berufserfahrung
  • 5.12.2017

Die Lenzing Gruppe ist ein Weltmarktführer mit Sitz in Österreich und Produktionsstätten in allen wichtigen Märkten sowie einem weltweiten Netz an Verkaufs- und Marketingbüros. Lenzing versorgt die globalen Textil- und Nonwovens-Branchen mit hochwertigen, botanischen Cellulosefasern. Die Palette der erzeugten Produkte reicht von Faserzellstoff über Standardfasern bis zu innovativen Spezialfasern.
Neben ihrem Kerngeschäft Fasern ist die Lenzing Gruppe auch im Geschäftsfeld Engineering und Anlagenbau tätig.

Für unseren Bereich Global Human Resources suchen wir im Zuge einer Nachbesetzung am Standort Lenzing eine/n

Digital Learning Lead (m/w)

Referenz No: 638

Ihr Aufgabengebiet:

  • Co-Entwicklung und Implementierung einer modernen und technologiegestützten Lernstrategie für ein produzierendes Unternehmen
  • Vorantreiben des Roll-Outs von technologiegestützten Lernprozessen (selbstgesteuert, blended, face-to-face, social) für Lernprogramme an unseren Standorten in Europa, Amerika und Asien
  • Koordination der Einführung und upgrade einer weltweiten und state-of-the-art Learning Solution (eLearning, Competency Matrix, Appraisal System etc.)
  • Einbeziehung, Ausbildung und Support der wichtigsten Stakeholder an den Standorten um eine positive Einstellung zu digitalem Lernen zu schaffen
  • Pflegen der Beziehungen zu internen Stakeholdern in HR und IT als auch zu wichtigen Lieferanten und externen Geschäftspartner

Unsere Erwartungen

  • Abgeschlossenes Studium (beispielsweise Wirtschaftsinformatik oder mit IT Fokus) und Qualifikation in Projektmanagement
  • Praktische Erfahrung im Managen und abwickeln von Projekten bevorzugt mit Fokus Business Prozesse und/oder Personalentwicklung
  • IT-technisches Wissen und Erfahrung, bevorzugt Erfahrung im SAP-HCM Umfeld und Learning Solutions
  • Interkulturelle Sensibilität, Flexibilität in einem dynamischen Umfeld, Herausforderungen in Chancen verwandeln
  • Fähigkeit Verantwortung für Projekte und Menschen zu übernehmen, als auch die Projektimplementierung strategisch als auch operativ voranzutreiben
  • Ausgezeichnete Verhandlungs- und Kommunikationsfähigkeit in englischer und deutscher Sprache

Für diese Position erwartet Sie ein Monatsbruttogehalt von mindestens EUR 3.100,- basierend auf einer 38 Stunden Woche des Kollektivvertrages der chemischen Industrie. Aufgrund Ihrer individuellen Qualifikation und positionsrelevanten Berufserfahrung ist unsere Bereitschaft zur Überzahlung gegeben. Darüber hinaus nehmen Sie am Lenzing Bonussystem teil

Nutzen Sie diese Chance und gestalten Sie den Erfolg der Lenzing Gruppe mit!
Ich freue mich über Ihre elektronische Onlinebewerbung.
Ihr Ansprechpartner bei Fragen: Mag. Wilfried Blaschke

Job empfehlen

Lenzing AG

Werkstraße 2
4860 Lenzing
Standort

Über uns

Die Lenzing Gruppe ist ein internationaler Konzern mit Sitz in Oberösterreich und Produktionsstätten in allen wichtigen Märkten sowie einem weltweiten Netz an Verkaufs- und Marketingbüros. Lenzing versorgt die globale Textil- und Nonwovens-Industrie mit Cellulosefasern und ist der führende Anbieter in…

Mehr erfahren

Durch die Nutzung unserer Angebote erklärst du dich mit dem Setzen von Cookies einverstanden. Mehr erfahren