Projektleitung (m/w) für den Bereich Health & Safety mit Schwerpunkt Maschinenbau

Magna
  • Graz
  • Vollzeit
  • Projekt-, Bereichsleitung
  • 1.12.2017

Projektleitung (m/w) für den Bereich Health & Safety mit Schwerpunkt Maschinenbau

Referenznummer: MST06715
Standort Graz, Steiermark

Unternehmensbeschreibung
Diese Position bezieht sich auf MAGNA STEYR AG & CO KG in Graz/Österreich, einen Geschäftsbereich von Magna Steyr.

Eine mehr als 100-jährige Erfahrung im Automobilbau und das umfassende Leistungsspektrum des Unternehmens machen Magna Steyr zum weltweit führenden, markenunabhängigen Engineering- und Fertigungspartner für Automobilhersteller. Unser umfangreiches Leistungsspektrum umfasst die Bereiche Engineering, Fahrzeug-Auftragsfertigung sowie Tanksysteme. Als Auftragsfertiger haben wir bislang mehr als 3 Millionen Fahrzeuge produziert.

Jobbeschreibung
Zur weiteren Verstärkung unseres motivierten Arbeitssicherheitsteams im Bereich Human Resources suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Projektleiter (m/w) für den Bereich Health & Safety mit Schwerpunkt Maschinenbau.

Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung im Bereich Maschinenbau und haben Projektleitungserfahrung? Wollen sich in Richtung Health & Safety verändern? Dann sind Sie bei uns richtig.

Ihre Aufgaben

  • Regionale und globale eigenverantwortliche Leitung von Health & Safety Projekten
  • Konzeptionierung und Gestaltung sicherer, gesundheitsgerechter Arbeitssysteme im Zuge der Tätigkeit als Sicherheitsfachkraft
  • Beratung interner Stakeholder bei Genehmigungsverfahren und behördlichen Auflagen
  • Bearbeitung, Prüfung und ggf. Implementierung von gesetzlichen, normativen und konzernrelevanten Vorgaben
  • Identifizieren von Verbesserungspotenzialen und Unterstützung bei der Erreichung und kontinuierlichen Verbesserung von H&S Zielen
  • Unterstützung beim Erhalt der Zertifizierung nach OHSAS 18001

Unsere Anforderungen

  • Adäquate abgeschlossene technische Berufsausbildung (HTL, FH, TU)
  • Abgeschlossene Ausbildung zur Sicherheitsfachkraft von Vorteil
    (Möglichkeit einer berufsbegleitenden Ausbildung ist gegeben)
  • Spezifische Berufserfahrung als Projektleiter im Maschinen- und Anlagenbau, Antriebstechnik, Automatisierungstechnik, Fluidtechnik, Regeltechnik
  • Mehrjährige Erfahrung im Bereich Projektmanagement
  • Erfahrung im interdisziplinären Führen von Arbeitsgruppen
  • Sehr gute Kenntnisse über elektronisch gesteuerte Produktionsanlagen (CNC) sowie Verbindungs- und Montagetechnik
  • Starkes Interesse am Bereich Health & Safety im Umfeld eines internationalen
    Konzerns der Automotivebranche
  • Analytische Fähigkeiten
  • Gutes Kommunikationsvermögen, professionelles Auftreten
  • Problemlösungsfähigkeit - insbesondere: Innovatives Denken
  • Fundierte EDV-Kenntnisse (MS Office-Anwendungen)
  • Systematische Arbeitsweise
  • Sehr gute Englischkenntnisse
  • Dienstreisebereitschaft

Arbeitsumgebung
Bei Magna Steyr finden Sie das abwechslungsreiche Arbeitsumfeld eines international tätigen Unternehmens der Automobilindustrie. Mit dem Programm mylife@MagnaSteyr stellen wir ein umfangreiches Angebot an attraktiven Zusatzleistungen zur Verfügung, das von der Gesundheitsförderung über ein abwechslungsreiches Sportprogramm bis hin zum Magna-Gewinnbeteiligungsmodell reicht.

Zusätzliche Informationen
Das kollektivvertraglich festgelegte Mindestgehalt beginnt bei EUR 3.000,-- brutto pro Monat (14 x p.a.). Abhängig von der spezifischen Berufserfahrung ist eine dementsprechende Bereitschaft zu einer Überzahlung vorhanden!

Wenn wir Ihr Interesse geweckt, freuen wir uns über Ihre ONLINE-Bewerbung inklusive Lebenslauf.

Aus Gründen der leichteren Lesbarkeit wird in diesem Formular auf eine geschlechterspezifische Differenzierung verzichtet. Entsprechende Begriffe gelten im Sinne des Gleichbehandlungsgesetzes für beide Geschlechter.

Bewerben

Job empfehlen

Magna

Technologiestr 8
1120 Wien
Standort

Über uns

Wir sind ein führender globaler Automobilzulieferer mit 328 Produktionsstätten sowie 99 Zentren für Produktentwicklung, Engineering und Vertrieb in 29 Ländern. Unsere mehr als 163.000 Mitarbeiter tragen dank innovativer Prozesse und World Class Manufacturing zu höherer Wertschöpfung…

Mehr erfahren

Durch die Nutzung unserer Angebote erklärst du dich mit dem Setzen von Cookies einverstanden. Mehr erfahren