Cost Engineer Werkzeugbau (m/w)

Pollmann International GmbH
  • Karlstein an der Thaya
  • Vollzeit
  • Berufserfahrung
  • 8.12.2017

Wir sind einer der führenden Zulieferer der Automobilindustrie in Europa, USA und China, mit Hauptsitz und Kompetenzzentrum im nördlichen Waldviertel mit über 1.600 Mitarbeitern konzernweit. Durch ständige Expansion suchen wir zur Verstärkung unseres internationalen Teams am Standort Karlstein einen

Cost Engineer Werkzeugbau (m/w)

Das umfasst Ihr Aufgabengebiet:

  • Kostenberechnungen für unsere Spritzguß- und Stanzwerkzeuge und benötigter Peripherie in Zusammenarbeit mit den ausführenden Spezialisten
  • Festlegen von Lieferzeiten in Abstimmung mit dem Werkzeugmanager und der Produktionsplanung
  • Ansprechpartner bei Fragen zur technischen Realisierung und Kostenbewertung für die internen Abteilungen und dem Vertrieb
  • Nachkalkulation von umgesetzten Aufträgen
  • Kalkulationsreporting

Das setzen wir voraus:

  • AbgeschlosseneAusbildung im Bereich Metallverarbeitung (Lehre, HTL, FH)
  • UmfangreicheKenntnissein der Entwicklung oder Anfertigungvon Spritz- und Stanzwerkzeugen
  • Kenntnisse in der Kalkulation und Angebotslegung im Produktionsbereich
  • Lesen von technischen Zeichnungen (Angusspunkt, Trennungen etc.)
  • Idealerweise bestehen Erfahrungen mit CAD-Programmen
  • Teamplayer mit hoher Motivation
  • Organisationstalent und Flexibilität

Das bieten wir:

  • Wachstumsstarkes Familienunternehmen•Entwicklungsperspektive in einem internationalen Umfeld
  • Aktive Gestaltungsmöglichkeiten im Fachbereich
  • Bruttomonatsgehalt ab 2.500,- mehr nach konkreter Qualifikation und adäquater Berufserfahrung

Pollmann International GmbH
Dr. Ernst Wurz
Raabser Straße 1
3822 Karlstein
Tel.: 02844/223-1340
Web: www.pollmann.at

Job empfehlen

Pollmann International GmbH

Raabser Straße 1
3822 Karlstein an der Thaya
Standort

Über uns

Pollmann ist ein international agierendes Familienunternehmen im Automotive-Segment mit 130 Jahren Erfahrung. Der Spezialist für die Produktion von hochkomplexen mechatronischen Baugruppen in hoher Stückzahl ist von der Entwicklung über Prototypen, Werkzeugbau oder Automatisierungsanlagen…

Mehr erfahren

Durch die Nutzung unserer Angebote erklärst du dich mit dem Setzen von Cookies einverstanden. Mehr erfahren