Abteilungsleitung Verpackung / produktionserfahrene Führungspersönlichkeit (m/w)

Iventa. The Human Management Group
  • Steiermark
  • Vollzeit
  • Projekt-, Bereichsleitung
  • 8.12.2017

Unser Kunde ist ein pharmazeutisches Unternehmen und als Tochtergesellschaft eines internationalen Gesundheitskonzerns in Österreich sowohl in der Entwicklung, Herstellung als auch im Vertrieb tätig. Das Unternehmen zählt international zu den führenden seiner Branche, befindet sich auf starkem Wachstumskurs und zeichnet sich als Top-Arbeitgeber aus. Für folgende Abteilungsleitungsposition am Standort in Graz-Umgebung suchen wir eine:

Abteilungsleitung Verpackung / produktionserfahrene Führungspersönlichkeit (m/w)

Ihr Aufgabengebiet:

  • Leitung einer der Abteilungen Verpackung
  • Disziplinäre und fachliche Führung eines Teams von aktuell ca. 60 Mitarbeiter/innen (3 Linien)
  • Budgetverantwortung und Kapazitätsplanung
  • Reporting an die Produktionsleitung Verpackung
  • Überwachung GMP-konformer Prozesse
  • Laufende Prozess- und Kostenoptimierung
  • Verantwortung für Qualifizierungen/Validierungen
  • Mitarbeit an neuen Projekten und bei der Planung von technischen Anlagen
  • Vertretung und Präsentationen bei Audits und Kundenbesuchen

Anforderungen:

  • Abgeschlossenes naturwissenschaftliches bzw. technisches Studium (Uni, TU, FH)
  • Führungserfahrung im Produktionsumfeld einer reglementierten Branche (Pharma, Nahrungsmittel, Automotive oder Vergleichbares)
  • Berufserfahrung im Bereich Verpackung von Vorteil
  • Kenntnisse im Bereich Lean Management, Six Sigma o.ä wünschenswert
  • Sehr gute Englisch-Kenntnisse in Wort und Schrift
  • Ausgezeichnete MS Office-Kenntnisse
  • Führungs-, Entscheidungs- und Managementkompetenz sowie Teamorientierung
  • Hohe Eigenverantwortung, Belastbarkeit und ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit

Unser Kunde bietet Ihnen als internationales Top-Unternehmen in der Pharma-Branche ein vielseitiges und eigenverantwortliches Aufgabengebiet mit großem Gestaltungsspielraum sowie Karrieremöglichkeiten in einem internationalen Konzern. Für diese Position ist ein attraktives, leistungsorientiertes Jahresbruttogehalt ab EUR 55.000,- vorgesehen mit der Bereitschaft zur Überzahlung abhängig von beruflicher Qualifikation und Erfahrung.

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung an Iventa unter www.bewerben.iventa.at,
mit Angabe der Ref.-Nr. 56050/KA und evtl. Sperrvermerke.
Mag. Sandra Zach-Rabl, Tel.: +43 (316) 90 80 10 56

Hier bewerben!

Job empfehlen

Über uns

Iventa ist eines der führenden österreichischen Human-Management-Consulting-Unternehmen mit dem Grundsatz, stets den Menschen in den Mittelpunkt zu stellen. Wir sind Komplettanbieter für alle Fragen der Personalsuche, Personalentwicklung, Employer Branding sowie Personalwerbung. Iventa…

Mehr erfahren

Durch die Nutzung unserer Angebote erklärst du dich mit dem Setzen von Cookies einverstanden. Mehr erfahren