• Oberweis (Gmunden)
  • Vollzeit
  • Projekt-, Bereichsleitung
  • 8.12.2017

Das österreichische Traditionsunternehmen SBM Mineral Processing GmbH ist einer der führenden Komplettanbieter von Aufbereitungs- und Förderanlagen für die Rohstoff- und Recyclingindustrie und von Betonmischanlagen für Transport- und Werksbeton. Im Bereich Aufbereitungstechnik werden die Marken SBM und MFL geführt. SBM steht für mehr als 60 Jahre Erfahrung und hat sich am Weltmarkt als Anbieter von Gesamtlösungen für höchste Anforderungen etabliert.
Das Produktportfolio umfasst Einzelmaschinen, mobile und stationäre Aufbereitungs- und Betonmischanlagen sowie den dazugehörigen Service & Support - wobei sämtliche Produkte nach höchsten Qualitätsmaßstäben gefertigt werden. SBM gehört mit 130 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern zur MFL-Firmengruppe.

PROJEKTLEITER/IN

Dienstort: Oberweis

Ihre Aufgaben:

  • Umfassende kaufmännische und technische Abwicklung internationaler Projekte
  • Koordination mit und Ansprechpartner für den Kunden während der Projektabwicklungsphase
  • Klärung technischer Details mit Kunden und Lieferanten
  • Enge Zusammenarbeit mit Konstruktion, Produktion/Montage, Ein- und Verkauf
  • Evaluierung von externen Lieferanten und Vergabe von Zukaufteilen
  • Kosten- bzw. Budgetverantwortung
  • Verantwortung für die termingerechte sowie qualitätskonforme Lieferung

Qualifikationen und persönliches Profil:

  • fundierte technische Ausbildung im Maschinenbau (vorzugsweise HTL/FH/TU)
  • profunde Erfahrung mit der Abwicklung und Dokumentation internationaler (Groß-)Projekte, idealerweise im Bereich Maschinen- oder Anlagenbau wünschenswert
  • sehr gute EDV-Kenntnisse (MS-Office), SAP und 3D CAD von Vorteil
  • verhandlungsfähiges Englisch in Wort und Schrift unumgänglich
  • Reisebereitschaft
  • Problemlösungskompetenz, Flexibilität und Verhandlungsgeschick
  • Organisations- und Koordinationsstärke sowie Kostenbewusstsein erforderlich
  • teamfähige, belastbare und stressresistente Persönlichkeit

Wir bieten Ihnen

  • eine Interessante und herausfordernde Tätigkeit in einem motivierten Team
  • einen gesicherten Arbeitsplatz in einem zukunftsorientieren, innovativen Unternehmen
  • eine leistungsgerechte Entlohnung, welche sich nach Ihrer Qualifikation und Erfahrung orientiert. Lt. Kollektivvertrag beträgt das Mindestentgelt EUR 2.487,61 brutto x 14 p.a.

Bitte schicken Sie Ihre Bewerbungsunterlagen an:
SBM Mineralprocessing GmbH
zH: Personalabteilung
Oberweis 401
4664 Oberweis
bzw. per e-mail an: jobs@sbm-mp.at

SBM Mineral Processing GmbH | www.sbm-mp.at

Job empfehlen

SBM Mineral Processing GmbH

Oberweis 401
4664 Oberweis
Standort

Über uns

Das österreichische Traditionsunternehmen SBM Mineral Processing GmbH ist einer der führenden Komplettanbieter von Aufbereitungs- und Förderanlagen für die Rohstoff- und Recyclingindustrie und von Betonmischanlagen für Transport- und Werksbeton. Im Bereich Aufbereitungstechnik…

Mehr erfahren

Durch die Nutzung unserer Angebote erklärst du dich mit dem Setzen von Cookies einverstanden. Mehr erfahren