Anforderungsmanager/in

ORF-Enterprise GmbH & Co KG
  • Wien
  • Vollzeit, Teilzeit, geringfügig
  • Berufserfahrung
  • 8.12.2017

Als Vermarktungstochter des ORF zeichnet die ORF-Enterprise GmbH & Co KG exklusiv für die Vermarktung sämtlicher überregionaler Medienangebote des führenden österreichischen Medienkonzerns verantwortlich. Das Portfolio umfasst u.a. vier Fernsehsender (ORF eins, ORF 2, ORF III Kultur und Information, ORF SPORT +), drei nationale Radiosender (Österreich 1, Hitradio Ö3, radio FM4), die ORF nachlese, ORF.at, die ORF TVthek sowie den ORF TELETEXT. Im Geschäftsbereich Content Sales International und Licensing und Medienkooperationen werden Content und Marken des ORF weltweit lizensiert. Die ORF-Enterprise betreibt den ORF-Musikverlag sowie ein Plattenlabel.

Zum sofortigen Eintritt suchen wir zur Ergänzung unseres erfolgreichen Teams eine/n

Anforderungsmanager/in

Vollzeit oder Teilzeit (30 Stunden)

Aufgaben:

  • Analyse und Spezifikation von Anforderungen inkl. Erstellung von User Stories/ Use Cases in enger Zusammenarbeit mit internen und externen Stakeholdern
  • Verantwortung für die effiziente Umsetzung der Anforderungen
  • Technische/r Ansprechpartner/in und kommunikative Schnittstelle zwischen internen Fachabteilungen, der IT-Abteilung, externen Partnern und Kunden
  • Weiterentwicklung bestehender Systeme und Erstellung von Konzepten für neue Lösungen sowohl mit internen als auch mit externen Stakeholdern
  • Durchführung von Schulungen bzw. Erstellung von Dokumentationen

Berufliche Qualifikation:

  • Abgeschlossene IT-Ausbildung (HTL, FH, Universität)
  • 3 - 5 Jahre einschlägige Berufserfahrung in der Erhebung von IT-Anforderungen
  • Erfahrungen in der Anforderungsanalyse mit Stakeholdern aus den Bereichen Sales & Marketing von Vorteil
  • Erfahrungen sowohl in der klassischen (Pflichten-/Lastenheft) wie auch in der agilen Anforderungserhebung (User Story)
  • Kenntnisse gängiger Analyse-Methoden und Werkzeuge in der Anforderungserhebung
  • Kenntnisse im Umgang mit Sharepoint/Jira oder ähnlichen Werkzeugen
  • Zertifizierung nach IREB/SCRUM oder Äquivalent wünschenswert

Persönliche Anforderungen:

  • Gutes Verständnis von IT-Systemen sowie von Geschäftsprozessen
  • Hohe Hands-on-Mentalität sowie Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Innovative, eigenständige Problemlösungsfähigkeit
  • Ausgezeichnete Deutschkenntnisse

Unser Angebot:

  • Äußerst interessante und technologisch herausfordernde Aufgaben
  • Mitarbeit in einem dynamischen Team
  • Gutes Betriebsklima
  • Attraktive Sozialleistungen
  • Zentraler, gut erreichbarer Firmenstandort mit modernem Ambiente (Euro Plaza - Wien)

Arbeitszeit: 30 - 40 Stunden/Woche

Anstellung/Gehalt:

Wir bieten Ihnen für die Position ein überkollektivvertragliches Monatsbruttogehalt ab EUR 2.850,00, basierend auf dem Kollektivvertrag für Werbung und Marktkommunikation auf Vollzeitbasis.

Bewerbung:

Bitte bewerben Sie sich schriftlich per E-Mail bei Susanne Vysvader (susanne.vysvader@orf.at) inkl. Motivationsschreiben, Lebenslauf, Foto, Gehaltsvorstellung sowie Zeugnissen bzw. Referenzen.

ORF-Enterprise GmbH & Co KG
Web: http://enterprise.orf.at/

Job empfehlen

ORF-Enterprise GmbH & Co KG

Würzburggasse 30
1136 Wien
Standort

Über uns

Die ORF-Enterprise vermarktet exklusiv die Werbezeiten und -angebote aller Medien und Marken des ORF. Darunter befinden sich die heimischen Marktführer der drei elektronischen Mediensegmente TV, Radio und Internet.Damit unsere Kunden den Erfolg ihrer Werbestrategie genau abschätzen können,…

Mehr erfahren

Durch die Nutzung unserer Angebote erklärst du dich mit dem Setzen von Cookies einverstanden. Mehr erfahren