Expertin/e für die Stabstelle Grundsatzfragen Privatsektorenentwicklung

OeKB - Oesterreichische Kontrollbank AG
  • Wien
  • Vollzeit
  • Berufserfahrung
  • 8.12.2017

Expertin/e für die Stabstelle Grundsatzfragen Privatsektorenentwicklung

Die Oesterreichische Entwicklungsbank AG ist eine 100%-Tochter der Oesterreichischen Kontrollbank AG. Sie hat sich zum Ziel gesetzt, privatwirtschaftliche Projekte in Entwicklungsländern zu unterstützen. Zur Verstärkung des Teams suchen wir eine/n direkt dem Vorstand unterstellte/n Expertin/en für die Stabstelle Grundsatzfragen Privatsektorenentwicklung.

Anforderungen

  • Unterstützung des Vorstandes bei der Weiterentwicklung der Strategie der OeEB
  • Ausarbeitung von Positionspapieren zu entwicklungspolitischen Themenstellungen sowie interne Wissensverbreitung im Bereich Entwicklungspolitik
  • Stakeholder-Management: Kontaktpflege zu Ministerien, Sozialpartnern, zur Zivilgesellschaft und anderen EZA-relevanten Institutionen
  • Selbständige Beobachtung internationaler Entwicklungen in relevanten Themenfeldern
  • Einbringung von OeEB-Positionen bei Verhandlungen auf nationaler Ebene (z.B. Dreijahresprogramm) oder internationaler (OECD, EU) Ebene
  • Teilnahme an interministeriellen Arbeitsgruppen
  • Koordination und Betreuung diverser Mitgliedschaften der OeEB
  • Zusammenarbeit bei projektübergreifenden Themenstellungen mit anderen Entwicklungsbanken bzw. Entwicklungsinstitutionen
  • Kritische Analyse der entwicklungspolitischen und strategischen Perspektive in der Frühphase der Prüfung von Einzelprojekten
  • Vortragstätigkeit bei in- und externen Veranstaltungen mit entwicklungspolitischem Inhalt

Ihre Aufgaben

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium
  • Mindestens 5 Jahre Berufserfahrung in der Entwicklungszusammenarbeit einschließlich Erfahrung im Bereich Privatsektorentwicklung und in der Beschäftigung mit Strategie- und Politikthemen
  • Entwicklungsbankerfahrung oder Erfahrung in der Zusammenarbeit mit Entwicklungsbanken
  • Kenntnisse bezüglich System und die zentralen Akteure der österreichischen Entwicklungszusammenarbeit
  • Ausgeprägte analytische Fähigkeiten einschließlich der Fähigkeit, komplexe Sachverhalte präzise vermitteln zu können
  • Fähigkeit zu eigenverantwortlichem Arbeiten als auch zum Arbeiten in Teams
  • Diskretion, Takt und Geschick im Umgang mit Menschen unterschiedlichen Hintergrunds, interkulturelle Kompetenz
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift, weitere Fremdsprachenkenntnisse von Vorteil

Unser Angebot

  • Interessantes und herausforderndes Tätigkeitsfeld in einem internationalen Finanzinstitut
  • Attraktive Rahmenbedingungen und Sozialleistungen
  • Sehr gute fachliche Entwicklungsmöglichkeiten
  • Möglichkeit der laufenden Aus- und Weiterbildung
  • Abhängig von Ausbildung, beruflicher Qualifikation und Erfahrung bieten wir ein Gehalt ab 4.100,- Euro brutto pro Monat (14x, KV Banken und Bankiers, all-in Vertrag, Bereitschaft zur Überzahlung).

Jetzt online bewerben!

Fühlen Sie sich angesprochen? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Online-Bewerbung.

Jetzt Bewerben

Noch Fragen?

Jetzt Bewerben

Job empfehlen

Über uns

Die Oesterreichische Kontrollbank AG (OeKB) ist ein Spezialinstitut im Eigentum von Kommerzbanken mit Sitz in Österreich. Ihre zentralen Services stärken den Standort Österreich und unterstützen die Wirtschaft im globalen Wettbewerb. Die Dienstleistungen der OeKB umfassen: Exportservice: Exporthaftungen…

Mehr erfahren

Durch die Nutzung unserer Angebote erklärst du dich mit dem Setzen von Cookies einverstanden. Mehr erfahren