Inhouse ERP Projektleiter (m/w) Produktionsumfeld - Prozessanalyse | Optimierung | Umsetzung

epunkt Internet Recruiting
  • Graz
  • Vollzeit
  • Projekt-, Bereichsleitung
  • 6.12.2017

Inhouse ERP Projektleiter (m/w) Produktionsumfeld
Prozessanalyse | Optimierung | Umsetzung

(Jn 40234) / Arbeitsort: Graz

Interessieren Sie sich für die Optimierung und Weiterentwicklung von ERP-Systemen? Sind Sie gerne die verbindende Schnittstelle zu zentralen Fachbereichen und der Produktion? Dann sollten Sie sich unsere Ausschreibung genauer ansehen!

Unser Kunde ist ein in seiner Branche führendes Produktionsunternehmen mit mehreren Standorten und sucht nun für seine IT Abteilung eine/n erfahrene/n ERP Projektleiter/in.

Ihre zukünftige Rolle

Als Projektleiter/in im ERP-Bereich sind Sie die Schnittstelle zwischen IT und den Fachbereichen und übernehmen hauptverantwortlich folgende Aufgabengebiete:

  • Planung, Koordination und Steuerung sämtlicher ERP-Projekte und Programme im Unternehmen
  • Aktive Zusammenarbeit mit den Fachbereichen der gesamten Wertschöpfungskette des Unternehmens zur Analyse, Optimierung, Design/Konzepterstellung und Umsetzung/Abbildung der Unternehmensprozesse in den bestehenden ERP-Systemen
  • Auswahl, Beauftragung und Steuerung externer IT Berater
  • Meilensteinplanung, Projektmonitoring und -controlling sowie Gewährleistung einer professionellen und transparenten Projekt- und Programmdokumentation
  • Aktive Mitarbeit bei ERP Systemeinstellungen und -umstellungen (z.B. Geschäftsjahreswechsel, Inventuren, Release-Wechsel, etc.)
  • Weiterentwicklung und Aufbau von Key-User Strukturen
  • Enge Zusammenarbeit und Berichtslinie an die Geschäftsleitung

Sie bieten

  • Abgeschlossene höhere technische/kaufmännischer Ausbildung (TU/FH Wirtschaftsinformatik, Informationsmanagement, etc.)
  • Mehrjährige Berufserfahrung im ERP Projektmanagement und nachweisliche Erfolge in einer vergleichbaren Aufgabe
  • Datenbank- und Programmierkenntnisse von Vorteil
  • Ausgeprägtes Prozessverständnis für die gesamte Wertschöpfungskette eines Produktionsunternehmens
  • Hohe analytische und konzeptionelle Fähigkeiten gepaart mit strukturierter Umsetzungskompetenz und Hands-on-Zugang
  • Begeisternde, kommunikationsstarke und zielorientierte Persönlichkeit mit bereichsübergreifendem Denken und Handeln
  • Verhandlungssicheres Deutsch und gute Englischkenntnisse
  • Moderate Reisebereitschaft

Das Besondere an dieser Position

Sie haben in dieser sehr verantwortungsvollen und abwechslungsreichen Tätigkeit die einzigartige Chance eigene Ideen zu entwickeln und maßgeblich am Aufbau und der Optimierung von ERP- Unternehmensprozessen mitzuarbeiten. Kurze Entscheidungswege, hohes persönliches Entwicklungspotential und ein unternehmerisches Umfeld runden dieses interessante Angebot ab.

Unser Kunde bietet ein attraktives Gehalt für diese Position ab EUR 4000 brutto / Monat je nach Qualifikation und Erfahrung.

Wenn Sie in dieser Position eine Herausforderung sehen, bewerben Sie sich online. Der zuständige Ansprechpartner, Klemens Scholze (+43 316 225646 94), klemens.scholze@epunkt.com, wird sich umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.

Jetzt bewerben

Inserat auf epunkt.com

Job empfehlen

Durch die Nutzung unserer Angebote erklärst du dich mit dem Setzen von Cookies einverstanden. Mehr erfahren