Pricing & Reimbursement Manager m/w

SCI Selection
  • Wien
  • Vollzeit
  • Berufserfahrung
  • 5.12.2017

Unser Klient ist ein überaus innovatives Pharmaunternehmen mit starkem Forschungsschwerpunkt und Pipeline.

Pricing & Reimbursement Manager m/w

Global führendes Pharmaunternehmen, Wien

Ihre Aufgaben

  • Verantwortung für die Planung, Entwicklung und Implementierung von Pricing & Reimbursement-Strategien für das gesamte innovative Produktportfolio sowie deren nationale und internationale Abstimmung
  • Erzielung einer optimalen Markteinführung und Preisgestaltung, abgestimmt auf PEC-Entscheidungen und globale Strategien
  • Adaptierung von gesundheitsökonomischen Evaluierungen, Mitarbeit bei der Entwicklung von Preisstrategien und Finanzierungsmodellen sowie an diversen Projekten
  • Vorbereitung und Ausgestaltung der Dossiers und Einreichung bei den Erstattungsbehörden
  • Aktiver Kontakt zu Entscheidern auf Seiten der Kostenträger, KOLs und der gesundheitspolitischen Institutionen
  • Markt- und Mitbewerbsanalysen sowie Ableitungen auf Preisstrategien und-maßnahmen
  • Enge Kooperation und Abstimmung mit internen Abteilungen wie Medical, Marketing, Finance, Public Affairs, etc.
  • Mitarbeit an der qualitativen und quantitativen Produkt-Budgetplanung sowie bei der strategischen Planung
  • Diverse Analysen im Zuge des Life Cycle Managements, Monitoring und Auswertungen

Unser Anforderungsprofil

  • Universitätsabschluß idealerweise im naturwissenschaftlichen Bereich, wie Pharmazie oder Medizin, oder in Wirtschaft; dies ist aber kein Muss
  • Mindestens fünf Jahre Berufserfahrung in den Bereichen Market Access, Gesundheitsökonomie oder verwandte Bereiche in einem internationalen Pharmakonzern
  • Umfassende Kenntnis der lokalen Gegebenheiten im Österreichischen Gesundheitssystem, der Erstattungsstrukturen sowie Zugang zu den relevanten KOLs wünschenswert. Großes Interesse an Weiterentwicklung auch international
  • Kommunikationsstark, teamorientiert, langfristig denkend und hohes Maß an Eigenverantwortung.
  • Hohe strategische und analytische Kompetenzen insbesondere im Umgang mit Zahlen
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse

Es erwartet Sie ein Jahresbruttogehalt ab EUR 70.000 (exkl. variablem Anteil). Je nach Erfahrung und Qualifikation ist eine marktübliche Überzahlung garantiert.

Gerne steht Ihnen Frau Mag. Gabriele Gradnitzer für weiterführende Informationen vorab telefonisch zur Verfügung. Oder Sie senden bitte Ihre Bewerbungsunterlagen vertraulich an:

Stanton Chase International
Gabriele Gradnitzer
Kärntner Ring 5-7, A-1010 Wien
g.gradnitzer@stantonchase.com
Tel.: +43 1 516 26 - 0

Amsterdam • Athens • Atlanta • Auckland • Austin • Baltimore • Bangalore • Beijing • Belgrade • Bogotá • Boston • Brussels • Bucharest • Budapest • Buenos Aires • Calgary • Caracas • Chennai • Chicago • Copenhagen • Dallas • Dubai • Düsseldorf • Frankfurt • Guangzhou • Hamburg • Helsinki • Hong Kong • Istanbul • Johannesburg • Kolkata • Lagos • Lima • Lisbon • Little Rock • Ljubljana • London • Los Angeles • Lyon • Madrid • Mexico City • Miami • Milan • Montevideo • Montreal • Moscow • Mumbai • Nashville • New Delhi • New York • Oslo • Panama City • Paris • Porto • Prague • Saint-Petersburg • San Francisco • Santiago • São Paulo • Seoul • Shanghai • Silicon Valley • Singapore • Sofia • Stockholm • Stuttgart • Sydney • Tokyo • Toronto • Vienna • Warsaw • Zurich

Job empfehlen

Durch die Nutzung unserer Angebote erklärst du dich mit dem Setzen von Cookies einverstanden. Mehr erfahren