Engineer (m/w) 1D Simulation Thermal Management

Magna
  • Graz
  • Vollzeit
  • Berufserfahrung
  • 4.12.2017

Engineer (m/w) 1D Simulation Thermal Management

Referenznummer: MST06191
Standort Graz, Steiermark

Unternehmensbeschreibung
Diese Position bezieht sich auf Magna Steyr Engineering AG & Co KG, einen Geschäftsbereich von Magna Steyr.

Eine mehr als 100-jährige Erfahrung im Automobilbau und das umfassende Leistungsspektrum des Unternehmens machen Magna Steyr zum weltweit führenden, markenunabhängigen Engineering- und Fertigungspartner für Automobilhersteller. Unser umfangreiches Leistungsspektrum umfasst die Bereiche Engineering, Fahrzeug-Auftragsfertigung sowie Tanksysteme. Als Auftragsfertiger haben wir bislang mehr als 3 Millionen Fahrzeuge produziert.

Jobbeschreibung
Als Engineer (m/w) 1D Simulation Thermal Management sind Sie in unserem Engineering Center am Standort Graz im Bereich Energie- & Thermalmanagement beschäftigt und für nachstehende Aufgaben zuständig:

Hauptaufgaben

  • Auslegung und Validierung von Kühl- & Klimasystemen im Gesamtfahrzeug zur Zielerreichung der Kühl- & Klimaleistung
  • Eigenverantwortliche und selbstständige Planung, Steuerung und Durchführung von Berechnungen im Rahmen der virtuellen Entwicklung
  • Virtuelle Entwicklung und Optimierung von Kühlsystemen für konventionelle und alternative Antriebssysteme mit der Software AmeSim
  • Simulation von gekoppelte Kühl- & AC-Kreisläufen und AC-Systemen unter Berücksichtigung von unterschiedlichen Betriebsstrategien
  • Begleiten von Fahrzeug- und Prüfstandsmessungen
  • Auswertung, Analyse, Dokumentation von Berechnungs- und Versuchsergebnissen bzw. deren Präsentation
  • Ableitung erforderlicher Maßnahmen zur Zielerreichung in Zusammenarbeit mit den Fachabteilungen

Wissen und Ausbildung

  • Abgeschlossene technische Ausbildung (HTL / FH / TU) im Bereich Maschinenbau

Berufserfahrung

  • Erfahrungen bei der Erstellung von Simulationsmodellen und Validierungsmethoden

Kenntnisse und Kompetenzen

  • Fundierte Kenntnisse im Bereich der Fahrzeugentwicklung mit Fokus auf Thermalmanagement für konventionelle und alternative Antriebe
  • Fundierte Kenntnisse im Bereich Thermodynamik & Strömungslehre
  • Sicherer Umgang mit Excel- und Matlab/Simulink-Anwendungen
  • Selbstständige Arbeitsweise
  • Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Sehr gute Englisch-Kenntnisse in Wort & Schrift
  • Flexibilität und hohe Reisebereitschaft

Arbeitsumgebung
Bei Magna Steyr finden Sie das abwechslungsreiche Arbeitsumfeld eines international tätigen Unternehmens der Automobilindustrie. Mit dem Programm mylife@MagnaSteyr stellen wir einen umfangreichen Pool an attraktiven Zusatzleistungen zur Verfügung, das von der Gesundheitsförderung über ein abwechslungsreiches Sportprogramm bis hin zum Magna-Gewinnbeteiligungsmodell reicht.

Zusätzliche Informationen
Das Mindestgehalt beträgt für 38,5 Wochenstunden EUR 2.600,-- brutto pro Monat (14 x p.a.).

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, freuen wir uns über Ihre Online-Bewerbung!

Kontakt:
Magna Steyr Engineering AG & Co KG
Mag.(FH) Maier Karin

Bewerben

Job empfehlen

Magna

Technologiestr 8
1120 Wien
Standort

Über uns

Wir sind ein führender globaler Automobilzulieferer mit 328 Produktionsstätten sowie 99 Zentren für Produktentwicklung, Engineering und Vertrieb in 29 Ländern. Unsere mehr als 163.000 Mitarbeiter tragen dank innovativer Prozesse und World Class Manufacturing zu höherer Wertschöpfung…

Mehr erfahren

Durch die Nutzung unserer Angebote erklärst du dich mit dem Setzen von Cookies einverstanden. Mehr erfahren