Development Engineer Für Recyclingsysteme (w/m)

ANDRITZ-GRUPPE
  • Vienna
  • Vollzeit
  • Berufserfahrung
  • 19.2.2018

Development Engineer Für Recyclingsysteme (w/m)

Für unsere Abteilung Pulping & Fiber am Standort Wien suchen wir eine/n Produktingenieur/in für Recyclingsysteme (w/m):

Die ANDRITZ-GRUPPE ist einer der weltweit führenden Lieferanten von Anlagen, Ausrüstungen und Serviceleistungen für Wasserkraftwerke, die Zellstoff- und Papierindustrie, die Metall verarbeitende Industrie und Stahlindustrie sowie die kommunale und industrielle Fest-Flüssig-Trennung. Der Hauptsitz des börsennotierten internationalen Technologiekonzerns, der weltweit rund 25.700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beschäftigt, befindet sich in Graz, Österreich. ANDRITZ betreibt mehr als 250 Standorte weltweit.

Ihre Aufgaben

Ihre Aufgaben

  • In Abstimmung mit den jeweiligen Produktlinien-Verantwortlichen erarbeiten und leiten Sie Entwicklungsprojekte um unsere Produkte langfristig am Markt erfolgreich zu etablieren.
  • Ihr Aufgabengebiet erstreckt sich von der Konzepterstellung und Berechnung bis hin zur Detailkonstruktion einzelner Komponenten. Wobei vor allem der Konzeptphase eine hohe Bedeutung hinsichtlich der Definition und Implementierung von marktrelevanten USP's zugemessen wird.
  • Sie behalten stets den Überblick über die Machbarkeit und Implementierungskosten ihrer Produkte und versuchen diese unter Berücksichtigung der geforderten Qualität zu optimieren.
  • Sie unterstützen bei der Planung, Koordinierung und dem Reporting des gesamten produktrelevanten Entwicklungsprogrammes.

Ihr Profil

  • Ingenieursstudium (TH/FH) oder eine vergleichbare Ausbildung
  • Mehrere Jahre Berufserfahrung im konstruktiven Maschinenbau / bevorzugt im Bereich Zerkleinerungstechnik
  • Gute CAD-Kenntnisse (Autodesk Inventor, AutoCAD
  • Gute MS-Office Anwenderkenntnisse
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Belastbarkeit, Flexibilität und Einsatzbereitschaft

Unser Angebot

Wir bieten nach intensiver Einschulung sehr selbstständige und abwechslungsreiche Aufgaben an.
Für diese Position gilt ein kollektivvertragliches Mindestgehalt von brutto EUR 3.099,59 / Monat. Je nach fachlicher Qualifikation und einschlägiger Berufserfahrung wird eine Überzahlung vereinbart.

Entwicklungsmöglichkeiten im Rahmen unseres weltweit agierenden Unternehmens stehen Ihnen offen.

Ihre Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich über unser Online-Bewerbungstool.

Sie haben dort die Möglichkeit Ihre Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf, Schul- und Studienzeugnisse, Dienstzeugnisse, Foto) hochzuladen.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Jasmin Mayr
Telefon: +43 (316) 6902 2288

ANDRITZ AG
Eibesbrunnergasse 20
1120 Wien

www.andritz.com

Job empfehlen

ANDRITZ-GRUPPE

Energiewirtschaft, Umwelt

Über uns

ANDRITZ ist einer der weltweit führenden Lieferanten von Anlagen, Ausrüstungen und Serviceleistungen für Wasserkraftwerke, die Zellstoff- und Papierindustrie, die metallverarbeitende Industrie und Stahlindustrie, die kommunale und industrielle Fest-Flüssig-Trennung sowie die Tierfutter- und Biomassepelletierung.…

Mehr erfahren

Durch die Nutzung unserer Angebote erklärst du dich mit dem Setzen von Cookies einverstanden. Mehr erfahren