Technisches Praktikum in der F&E - Sommer 2018

RHI Magnesita
  • Leoben
  • Praktika
  • Einsteiger
  • 15.11.2017

Ref.Nr.:

RHI01239

Standort:

Leoben

Tätigkeitsbereich:

Forschung & Entwicklung

Art der Stelle:

Praktikum

Technisches Praktikum in der F&E - Sommer 2018

Über RHI Magnesita

The driving force of the refractory industry

Mit über 14.000 hochqualifizierten MitarbeiterInnen in über 35 Ländern produziert RHI Magnesita 2,9 Mio. Tonnen Feuerfestmaterialien jährlich. Diese ermöglichen die Hochtemperaturproduktion von Stahl, Zement und Glas und vieler weiterer für das tägliche Leben unverzichtbarer Materialien.

Wir sind anerkannter Branchenführer in innovativer Technologie. Aber diese Technologie muss auch effektiv eingesetzt werden. Von Menschen. Deshalb legen wir so großen Wert auf unsere MitarbeiterInnen. Darauf, die Besten anzuziehen und zu halten. Auf einen Führungsstil, der auf Offenheit, frisches Denken und Initiative setzt. Auf eine Kultur der Zusammenarbeit, in der Ideen und Wertschöpfungsdenken für unsere Kunden zählen. Auf KollegInnen, die bodenständige, positive, energievolle, optimistische und ergebnisorientierte Teams bilden.

Wir suchen

Du möchtest bereits während deiner Ausbildung wichtige Praxiserfahrung sammeln und vielfältige Einblicke bei einem globalen Leader der Feuerfestindustrie gewinnen? Dann bist du bei uns genau richtig! Wir möchten zukünftige Talente schon heute entdecken. Daher bieten wir interessante Praktika im technischen Bereich während der Sommermonate Juli, August und/oder September 2018 an.

Fachliche Anforderungen

  • Du befindest dich in einer laufenden Ausbildung mit technischem oder naturwissenschaftlichem Schwerpunkt
  • Du hast idealerweise bereits erste Erfahrungen durch Praktika
  • Du verfügst über eine selbstständige und lösungsorientierte Arbeitsweise, kommunikatives Auftreten sowie Hands-on Mentalität
  • Die Zusammenarbeit im Team bereitet dir Spaß
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse sowie MS-Office Kenntnisse sind für dich selbstverständlich

Wir bieten

  • Vielfältige Einblicke und aktive Einbindung in das operative Tagesgeschäft eines internationalen Industriekonzerns
  • Unterstützung unserer ExpertInnen bei nationalen und internationalen Projekten
  • Ein angenehmes und teamorientiertes Arbeitsumfeld
  • Flexible Arbeitszeiten und ansprechende Benefits (Essenzuschuss, fachspezifische Schulungen)

Für diese Position, auf Basis einer Vollzeitbeschäftigung (38,5 Wochenstunden), beträgt das Monatsbruttogehalt gemäß Kollektivvertrag ab EUR 1.091,49. Die tatsächliche Gehaltshöhe richtet sich nach der entsprechenden Aus- und Weiterbildung sowie Berufserfahrung.

Interesse? Dann bewirb dich jetzt bis spätestens 31. Jänner 2018 direkt über unsere RHI Jobline. Deine aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen enthalten:

  • Lebenslauf
  • Motivationsschreiben inkl. gewünschten Zeitraum und Bereich/Abteilung
  • Kopie des letzten Zeugnisses oder der aktuellen Inskriptionsbestätigun

Wir freuen uns auf deine Onlinebewerbung!

Kontakt

Mag. Sebastian Pixner, MSc.

Jetzt bewerben

Job empfehlen

RHI Magnesita

Wienerbergstrasse 9
1100 Wien
Standort

Über uns

RHI Magnesita geht aus dem Zusammenschluss von RHI und Magnesita zum global führenden Anbieter von hochwertigen Feuerfestprodukten, -systemen und -serviceleistungen hervor, die für industrielle Hochtemperaturprozesse über 1.200 °C unverzichtbar sind und unter anderem in der Stahl-,…

Mehr erfahren

Durch die Nutzung unserer Angebote erklärst du dich mit dem Setzen von Cookies einverstanden. Mehr erfahren