• Oberösterreich
  • Vollzeit
  • Projekt-, Bereichsleitung
  • 14.11.2017

Wir unterstützen unseren Kunden, eine eigentümergeführte österreichische Unternehmensgruppe in der Lebensmittelindustrie mit der Zentrale im Großraum Linz und Produktionsbetrieben in Österreich und Osteuropa, bei der Suche nach einer/m fachkompetenten und unternehmerisch agierenden

Leiter/in Finanzen

Lebensmittelindustrie

Ihre Hauptaufgaben:

  • Verantwortung für Rechnungswesen und Controlling
  • Beteiligungsverwaltung, Steuerung der Finanzen der Beteiligungsunternehmen in laufender Zusammenarbeit mit den lokalen Geschäftsführungen
  • Jahresabschlüsse und Konsolidierung der Gruppe
  • Budgetierung
  • Laufende Liquiditätsplanung, Finanzierungsthemen, Bankengespräche
  • Wirtschaftlichkeitsrechnungen bei Investitionen, Mitwirkung bei der kaufmännischen Vertragsgestaltung
  • Mitarbeiterführung, Aufbau eines kleinen Finanzteams in der Holding
  • Entwicklung und Umsetzung von Standards im Finanzbereich
  • Kompetente Ansprechperson für interne und externe Partner (Unternehmensführung, lokale Geschäftsführer, Steuerberater, Wirtschaftsprüfer, Banken)

Ihr Profil:

  • Entsprechende betriebswirtschaftliche Ausbildung ( idealerweise akademischer Abschluss, z.B. WU, FH), profunde Fachkompetenz im Finanz- und Rechnungswesen
  • Mehrjährige Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position in der produzierenden Industrie, bevorzugt in der Lebensmittelbranche
  • Erfahrung in M&A-Projekten / Integration von Unternehmen von Vorteil
  • Reisebereitschaft (in der Aufbauphase bis zu rund 50 %)
  • Verhandlungssicheres Englisch, routinierter Umgang mit gängigen EDV-Anwendungen
  • Zielorientierte, engagierte Führungspersönlichkeit mit unternehmerischer Einstellung, Hands-On-Mentalität und Gestaltungswillen, Verhandlungsgeschick sowie Überzeugungskraft

Diese verantwortungsvolle Schlüsselposition bietet Ihnen weitere Entwicklungsperspektiven und die Vorzüge eines wirtschaftlich erfolgreichen und expansiven mittelständischen Unternehmens (Jahresbruttogehalt je nach Erfahrung und Qualifikation rund EUR 100.000,- , Dienst-PKW mit freier Privatnutzung)

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung an Iventa Linz unter www.bewerben.iventa.at,
mit Angabe der Ref.-Nr. 56019/KA und evtl. Sperrvermerke.
Dr. Irma Brazda, Tel.: +43 (732) 90 80 10 - 45, irma.brazda@iventa.at

bewerben.iventa.at

Job empfehlen

Über uns

Iventa ist eines der führenden österreichischen Human-Management-Consulting-Unternehmen mit dem Grundsatz, stets den Menschen in den Mittelpunkt zu stellen. Wir sind Komplettanbieter für alle Fragen der Personalsuche, Personalentwicklung, Employer Branding sowie Personalwerbung. Iventa…

Mehr erfahren

Durch die Nutzung unserer Angebote erklärst du dich mit dem Setzen von Cookies einverstanden. Mehr erfahren