(Junior) C++ Software Entwickler (m/w) - Software Development im eHealth Bereich!

epunkt Internet Recruiting
  • Wien Süd
  • Vollzeit
  • Berufserfahrung
  • 8.1.2018

(Junior) C++ Software Entwickler (m/w) - Software Development im eHealth Bereich!

(Jn 38847) / Arbeitsort: Wien, südlich

Als führendes Softwareunternehmen der Branche bietet unser Kunde in Österreich und Deutschland ausgereifte Standardprodukte sowie IT-Komplettlösungen im Gesundheitswesen an.

Ihre zukünftige Rolle

  • Sie sind sowohl für die Neu- als auch für die Weiterentwicklung der Softwarelösung zuständig
  • Sie lösen komplexe Softwarefehler und bieten in dem Zusammenhang 3rd Level Support an
  • Zusammen mit Ihrem SCRUM Team verantworten Sie die Qualitätssicherung
  • Sie sind für die technische Dokumentation zuständig

Sie bieten

  • Abgeschlossene IT Ausbildung (Lehre, HTL, Studium) mit Schwerpunkt Softwareentwicklung
  • Erste Berufserfahrung in der Softwareentwicklung mit C++ wünschenswert
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Lernbereite, teamfähige Persönlichkeit

Das Besondere an dieser Position

  • Langfristige Perspektive
  • Internationales Umfeld

Gehaltsspanne

Mindestgehalt
EUR 2500 brutto / Monat (auf Vollzeitbasis)

Tatsächliches Gehalt
Zwischen EUR 2500 und EUR 3500 brutto / Monat je nach Qualifikation und Erfahrung

Wenn Sie in dieser Position eine Herausforderung sehen, bewerben Sie sich online. Der zuständige Ansprechpartner, Stefan Kirisits, BA (+43 (0)1 / 523 82 07 - 127), stefan.kirisits@epunkt.com, wird sich umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.

Jetzt bewerben

Inserat auf epunkt.com

Job empfehlen

epunkt Internet Recruiting

Harrachstraße 6, Atrium
4020 Linz
Standort

Über uns

epunkt – Wir sind Recruiting. Wir sehen uns als Partner und unterstützen erstklassige Kandidaten bei der Suche des idealen Jobs. epunkt vermittelt nicht nur Jobs, sondern Perspektiven, Möglichkeiten & Veränderung. Die epunkt Recruiting Partner nehmen jeden Kandidaten sowie…

Mehr erfahren

Durch die Nutzung unserer Angebote erklärst du dich mit dem Setzen von Cookies einverstanden. Mehr erfahren