Geschäftsbereichsleiter/in Umwelttechnik

TÜV SÜD Landesgesellschaft Österreich GmbH
  • Kapfenberg
  • Vollzeit
  • Projekt-, Bereichsleitung
  • 13.11.2017

Eine/r von uns - das heißt: inneren Prinzipien folgen und Entscheidungen mit Tragweite treffen. Mit Neugier, Weitblick und Entscheidungsstärke mehr Sicherheit und mehr Wert schaffen. Wie Tom (6), der schon immer genauer hingeschaut, die Dinge hinterfragt und sein O.K. erst gegeben hat, wenn alles funktionierte. Überzeugt und begeistert für eine höhere Sache - wie weltweit 24.000 kluge Köpfe bei TÜV SÜD.

Für unseren Standort in Kapfenberg/Steiermark suchen wir ab sofort eine leistungsbereite und teamfähige Persönlichkeit im Außen- und Innendienst für die Position

Geschäftsbereichsleiter/in Umwelttechnik

Aufgabe

  • Fachliche und disziplinäre Leitung des Geschäftsbereichs Umwelttechnik
  • Organisation des operativen Geschäfts in Abstimmung mit der Divisionsleitung
  • Sicherstellung der termingerechten Bearbeitung von Aufträgen; Einteilung der Prüfer, Erstellung und fachliche Prüfung von Angeboten; Definition sämtlicher Prozessabläufe
  • Steuerung der Kundenkommunikation
  • Entwicklung einer Marktstrategie, Koordination der Kundenakquisition, Planung sowie Koordination der Marketing- und Vertriebsaktionen
  • Entwicklung und Pflege des Produktportfolios entsprechend der Marktbedürfnisse
  • Verantwortung über Qualitäts- und Preispolitik
  • Kontaktpflege mit Behörden und Ministerien, inklusive Gremien- und Normungsarbeit

Unser Angebot

  • Arbeitsbereich mit hoher Eigenverantwortung in einem erfolgreichen Unternehmen
  • Vielseitiges, interessantes und anspruchsvolles Aufgabengebiet
  • Leistungsgerechte Bezahlung; Vollzeit (40 Stunden /Woche)
  • Angenehme und professionelle Arbeitsatmosphäre
  • Fachliche Weiterbildung

Ihr Anforderungsprofil

  • Abgeschlossenes Studium oder HTL-Ausbildung in der Fachrichtung Umwelttechnik/ Messtechnik/Analytik/Verfahrenstechnik
  • Mehrjährige Berufserfahrung
  • Führungskompetenz
  • Kooperations- und Teamfähigkeit, proaktives und vorausschauendes Handeln
  • Urteils- und Problemlösungsfähigkeit sowie Verantwortungsbereitschaft und gute Selbstorganisation
  • Ausgeprägte Kunden-, Service- und Dienstleistungsorientierung
  • Kenntnisse über normative und regulatorische Anforderungen
  • Branchenkenntnisse von Vorteil
  • Routinierter Umgang mit den MS Office-Anwendungen
  • Führerschein: Klasse B ist Voraussetzung, Klasse E von Vorteil
  • Verständnis bzw. Erfahrung mit qualitätsgesicherten Abläufen (Akkreditierung 17020/17025)
  • Erfahrung im Bereich:
  • Emissionsmessungen
  • Funktionsprüfung und Kalibrierung an automatischen Emissionsmesseinrichtungen
  • Festlegung von Messplätzen bzw. Messstrecken

Für diese Position bieten wir ein Jahresbruttogehalt von EUR 59.000,-. Bereitschaft zur Überzahlung aufgrund entsprechender Qualifikation und Berufserfahrung.

Sie suchen eine neue Herausforderung? Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung per E-Mail an personal-industrie@tuev-sued.co.at.

TÜV SÜD Landesgesellschaft Österreich GmbH
2345 Brunn am Gebirge Campus 21 Europaring A04301 www.tuev-sued.at

Job empfehlen

TÜV SÜD Landesgesellschaft Österreich GmbH

Campus 21, Europaring A04301
2345 Brunn am Gebirge
Standort

Über uns

TÜV SÜD schafft für seine Kunden „Mehr Sicherheit. Mehr Wert.“ Der technische Dienstleistungskonzern ist mehr als eine reine Prüfinstitution: Als engagierte und verantwortungsbewusste Prozesspartner mit umfassenden Branchenkenntnissen begleiten die Sachverständigen…

Mehr erfahren

Durch die Nutzung unserer Angebote erklärst du dich mit dem Setzen von Cookies einverstanden. Mehr erfahren