• Linz
  • Vollzeit
  • Berufserfahrung
  • 21.11.2017

Unser Kunde, ein österreichisches Traditionsunternehmen, plant, entwickelt und erstellt komplette Anlagen für die Veredelung von Metallen. Das über Jahrzehnte gewachsene Know-how und die kontinuierliche Entwicklungsarbeit ermöglichen dem Unternehmen seine führende Weltmarktposition permanent auszubauen. Die weltweiten Kunden verbinden mit dem Unternehmen einen leistungsstarken Partner, der für mondernste Technik und hohe Qualitätsstandards steht. Zur Verstärkung des Teams im Raum Linz wird folgende Position besetzt:

Werkstofftechniker/in Metall

für die Produktentwicklung im Anlagenbau

Aufgabengebiet:

In dieser umfassenden Aufgabenstellung erarbeiten Sie innerhalb der F&E-Abteilung Neuentwicklungen sowie kundenspezifische Verfahren für metallurgische Veredelungsprozesse. Neben der Planung und dem Aufbau der Versuchsanordnung analysieren Sie die Testergebnisse, interpretieren diese, und leiten verfahrenstechnische Richtlinien und Parameter ab. Innerhalb der Technikumsabteilung übernehmen Sie mittelfristig die Verantwortung für den Entwurf des Versuchsdesigns und stellen so die bedarfsgerechte Weiterentwicklung der Anlagen sicher. Die selbständige Abwicklung von Versuchsläufen im Haus und beim Kunden vor Ort sowie die Begleitung von Forschungskooperationen mit Hochschulen runden Ihre Tätigkeit ab.

Anforderungen:

Als unser Idealkandidat sind Sie Absolvent einer akademischen Ausbildung an der FH Wels, Schwerpunkt Werkstofftechnik Metall, oder der Montanuniversität Leoben, Schwerpunkt Metallurgie beziehungsweise ähnlicher Ausbildungen. Erste berufliche Erfahrungen sind von Vorteil, jedoch nicht Bedingung. Neben Interesse an der metallurgischen Prozesstechnik und der spezifischen Herstellungswege von High-Tech-Stahlprodukten zeichnet Sie ein Pioniergeist und Leidenschaft für Neues aus. Neben einer ergebnisorientierten und selbständigen Arbeitsweise bringen Sie gute Englischkenntnisse und die Bereitschaft zu internationalen Dienstreisen mit.

Zusätzliche Information:

Wir bieten Ihnen eine vielfältige Position mit spannenden Schnittstellen hin zum Kunden, dem Vertrieb sowie in die Innovationsgruppe. Es erwartet Sie eine geplante und fundierte Einschulungsphase, um rasch erste Ergebnisse zu erreichen. Sie finden ein kollegiales Umfeld sowie zahlreiche freiwillige Leistungen vor.

Wenn Sie an dieser spannenden Aufgabe interessiert sind, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

IMA Ingenieurbüro für Maschinen- und Anlagenbau GmbH
DI(FH) Wolfgang Dreu
Technologiering 13-17
A-4060 Leonding
Tel: +43 (0)7229 64840 23
E-Mail: dreu@ima.at
www.ima.at

Job empfehlen

Über uns

IMA Ingenieurbüro für Maschinen- und Anlagenbau GmbH IMA Ingenieurbüro für Maschinen- und Anlagenbau ist seit der Gründung 1993 ein eigentümergeführtes Unternehmen in Pasching. Aufgeteilt in 3 Bereiche – Ingenieurbüro, Personalbereitstellung und Sicherheitsservice – wird langjährige Erfahrung in den…

Mehr erfahren

Durch die Nutzung unserer Angebote erklärst du dich mit dem Setzen von Cookies einverstanden. Mehr erfahren