• Südösterreich, Westösterreich
  • Vollzeit
  • Berufserfahrung
  • 11.12.2017

Das international ausgerichtete und erfolgreiche Unternehmen Mungo Befestigungstechnik GmbH & Co KG hat sich auf die Entwicklung, Produktion und Vermarktung von qualitativ hochwertigen Produkten im Baufachhandel spezialisiert.

Wir unterstützen dieses in Österreich sehr gut etabliertes Unternehmen bei der Suche nach personeller Verstärkung für das Gebiet Süd-West Österreich im

Außendienst

Aufgabengebiet:

  • Betreuung von Partnern im Bereich Metall-/Baustoff- bzw. Industriefachhandel
  • Kompetente, lösungsorientierte Beratung inklusive Produktschulungen und -vorführungen
  • Gewinnung von neuen Handelspartnern mit Aufbau von langfristigen Geschäftsbeziehungen
  • Unterstützung der Fachhändler bei der Marktbearbeitung
  • Teilnahme an Hausmessen und Besuche von Fachmessen
  • Umsatzverantwortung für Ihr abgegrenztes Vertriebsgebiet in Süd- & Westösterreich

Anforderungen:

  • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung (Lehre, HAK)
  • Verkaufserfahrung im Bereich Werkzeuge und Befestigungstechnik bzw. vergleichbar oder Berufserfahrung im Fachhandel (wie Metall, Bau, Baunebengewerbe, etc.)
  • Kunden- und Lösungsorientierung mit Verhandlungsgeschick
  • Eigenständige Arbeitsweise sowie unternehmerisches Denken und professionelles Auftreten

Jahresbruttogehalt: ab EUR 55.000,- abhängig von beruflicher Qualifikation und Erfahrung.

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung an Iventa Salzburg unter www.bewerben.iventa.at,
mit Angabe der Ref.-Nr. 40057/KA und evtl. Sperrvermerke.
Renate Schobesberger, MAS, Tel.: +43 (662) 90 80 10-80, renate.schobesberger@iventa.at

bewerben.iventa.at

Job empfehlen

Über uns

Iventa ist eines der führenden österreichischen Human-Management-Consulting-Unternehmen mit dem Grundsatz, stets den Menschen in den Mittelpunkt zu stellen. Wir sind Komplettanbieter für alle Fragen der Personalsuche, Personalentwicklung, Employer Branding sowie Personalwerbung. Iventa…

Mehr erfahren

Durch die Nutzung unserer Angebote erklärst du dich mit dem Setzen von Cookies einverstanden. Mehr erfahren