Procurement Business Partner – Indirect Goods and Services (m/w)

Bombardier Transportation Austria GmbH
  • Wien
  • Vollzeit
  • Berufserfahrung
  • 13.11.2017

Procurement Business Partner - Indirect Goods and Services (m/w)

TGPR-ATVN01452285

Bei Bombardier Transportation arbeiten rund 36.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in mehr als 60 Ländern zusammen, um Mobilitätslösungen für die ganze Welt zu entwickeln. Wenn Sie eine gute Idee haben, bieten wir ein Umfeld, in welchem diese wachsen und sich zu einem großartigen Produkt und herausragenden Kundenerlebnis entwickeln kann.

Unterstützen Sie ab sofort unser Team in Wien als Procurement Business Partner - Indirect Goods and Services (IGS) (m/w). In dieser Rolle agieren Sie als Schnittstelle zwischen Regionalen Einkaufsteams und dem Standort Wien. Sie sind zentraler Ansprechspartner für die Organisation und unterstützen die Einführung von Einkaufsprojekten mit nachweisbarem, nachhaltigen Effekt. Als einer der Hauptakteure in der Entwicklung der IGS-Organisation und ihrer Kapazitäten nehmen Sie aktiv an der Transformation und Professionalisierung unserer Indirect-Procurement-Organisation zum Erreichen unserer ambitionierten Ziele teil.

Hauptaufgaben:

  • Schnittstelle zwischen den Regionalen Einkaufsteams und den Stakeholdern des Standorts zur Steigerung des IGS-Wertbeitrags, Unterstützung der Stakeholder bei der Budgetplanung, Übermittlung der Bedarfe der Stakeholder an die Regionalen Einkaufsteams und Förderung von Buy-ins bei Warengruppenstrategien und -projekten
  • Zusammenarbeit mit Regionalen Einkaufsteams zur Entwicklung und Umsetzung von regionalen Einkaufsstrategien am Standort sowie Förderung bei der lokalen Implementierung und Umsetzung globaler und regionaler Projekte
  • Sicherstellung angemessener Ressourcen zur Projektumsetzung am Standort, Management / Überwachung der Projektimplementation
  • Sicherstellung der konsequenten Anwendung von Risikomanagement- und Compliance-Standards am Standort
  • Leitung von Problemlösungsmaßnahmen und ggf. Entwicklung von Korrekturmaßnahmen mit Regionalen Einkaufsteams
  • Beitrag zur Entwicklung der IGS-Organisation
  • Identifizierung von Einsparungen / Kostenreduktionen gemäß Unternehmenszielen

Qualifikationen:

  • Hochschulabschluss im Bereich Wirtschaft, Finanzen, Ingenieurwesen oder vergleichbar
  • Mindestens 6-8 Jahre relevante Berufserfahrung in Beschaffung und Einkaufsstrategien, bevorzugt in einem Produktionsumfeld
  • Ausgeprägte Staleholder-Management-Fähigkeiten, Überzeugungskraft, nachweisbare Projekt-Management-Erfahrung
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse, weitere Fremdsprachen von Vorteil
  • Stressresistenz und Organisationstalent
  • Gute Kenntnisse im Umgang mit SAP und MS Office
  • Reisebereitschaft (max. 10%)

Das Mindestgehalt für diese Position beträgt laut Kollektivvertrag EUR 2.523,28 brutto/Monat auf Basis Vollzeitbeschäftigung (14 Mal jährlich). Eine Überzahlung ist abhängig von einschlägiger Berufserfahrung und/oder Qualifikation möglich.

Join us at bombardier.com

Job empfehlen

Bombardier Transportation Austria GmbH

Hermann Gebauer Straße 5
1220 Wien
Standort

Über uns

Bombardier ist weltweit das einzige Unternehmen, das sowohl Flugzeuge als auch Züge herstellt. Die 1823 gegründeten Lohnerwerke wurden 1970 von Bombardier erworben und zur Wiege der Schienenfahrzeugsparte des Unternehmens. Das Bombardier-Werk in Wien-Donaustadt ist eines der Kompetenzzentren von Bombardier…

Mehr erfahren

karriere.reporter

Benefits für Mitarbeiter

Durch die Nutzung unserer Angebote erklärst du dich mit dem Setzen von Cookies einverstanden. Mehr erfahren