Head of Quality (w/m)

Magna
  • Sinabelkirchen
  • Vollzeit
  • Projekt-, Bereichsleitung
  • 16.10.2017

Head of Quality (w/m)

Referenznummer: MST06505
Standort Sinabelkirchen

Unternehmensbeschreibung

Diese Position bezieht sich auf die Magna Steyr Fuel Systems, einen Geschäftsbereich von Magna Steyr. Eine mehr als 100-jährige Erfahrung im Automobilbau und das umfassende Leistungsspektrum des Unternehmens machen Magna Steyr zum weltweit führenden, markenunabhängigen Engineering- und Fertigungspartner für Automobilhersteller. Unser umfangreiches Leistungsspekt-rum umfasst die Bereiche Engineering, Fahrzeug-Auftragsfertigung sowie Tanksysteme. Als Auftragsfertiger haben wir bislang mehr als 3 Millionen Fahrzeuge produziert.

Zum ehest möglichsten Eintritt suchen wir für die Magna Steyr Fuel Systems einen erfahrenen und eigenverantwortlich agierenden HEAD OF QUALITY (w/m)

Hauptaufgaben

  • Fachliche Führung des Bereiches „Qualität" innerhalb der gesamten Fuel Systems GmbH
    Sie vertreten die Fuel Systems Gruppe zu sämtlichen Qualitätsthemen nach innen und außen und verantworten das Berichtswesen
  • Außerdem unterstützen Sie sämtliche Standorte im Bereich des Gewährleistungs-Managements
  • Sie sind aktiver Verhandlungspartner und führen gemeinsam mit den Qualitätsverantwortlichen der Standorte Kulanzgespräche bei Kunden
  • Die Prüfung der Gewährleistungsverträge fällt ebenfalls in Ihr Aufgabengebiet
  • Sie führen des FMEA Team der Gruppe und sind verantwortlich für die Weiterentwicklung der FMEA-Methoden
  • Darüber hinaus sind Sie Beauftragter für das integrierte Managementsystem (IMS) der Fuel Systems Gruppe und steuern die Aufrechterhaltung und Weiterentwicklung des Systems
  • Das Abwickeln von internen und externen Systemaudits und das Definieren von Qualitätsstandards runden Ihr Aufgabengebiet ab

Kenntnisse und Kompetenzen

  • Abgeschlossene technische Ausbildung (HTL, FH, TU)
  • Mehrjährige Berufspraxis im Qualitätsmanagement in der Automobilindustrie in leitender Funktion
  • Ausbildung und Erfahrung im Aufbau und Aufrechterhaltung von integrierten Managementsystemen
    (IATF 16949, Umwelt/Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz)
  • Ausbildungen zum Systemauditor IATF 16949 und Prozessauditor VDA6.3
  • Kenntnisse und Erfahrung in der Anwendung von Q-Methoden
  • Erfahrung in Mitarbeiterführung und im Projektmanagement
  • Einsatzbereitschaft, Eigenverantwortung, Kostenbewusstsein und Umsetzungswille
  • Hohe Organisations-, Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Reisebereitschaft
  • Verhandlungssicheres Englisch & hervorragende EDV - Kenntnisse

Zusätzliche Informationen

Wir bieten ein attraktives Vergütungspaket, das Ihrer Qualifikation und Erfahrung entspricht. Sie haben bei uns die Möglichkeit, basierend auf Ihrer individuellen Leistung aktiv Ihr Jahreseinkommen in einem international erfolgreichen Konzernumfeld positiv zu beeinflussen. Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten zählen wir zu unserer Unternehmensphilosophie.

Unsere Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen überzeugen durch ihre Persönlichkeit, ihr Talent und ihr Engagement. Daher legen wir Ihr Bruttogehalt individuell mit Ihnen fest. Ein Überzahlung des KV-Mindestgehalts von monatlich brutto EUR 4.914,-- ist somit selbstverständlich möglich.

Sie haben sich zum Ziel gesetzt, Ihre Persönlichkeit, Ihre Kraft und Ihre Zeit dort zu investieren, wo es sich zu investieren lohnt? In eine Aufgabe, die Spaß macht, und Sie zugleich fordert? Wir freuen uns auf Ihre Online Bewerbung unter www.magnacareer.com.

Bewerben

Job empfehlen

Magna

Technologiestr 8
1120 Wien
Standort

Über uns

Magna ist ein führender globaler Automobilzulieferer mit 321 Produktionsstätten sowie 102 Zentren für Produktentwicklung, Engineering und Vertrieb in 29 Ländern. Unsere mehr als 159.000 Mitarbeiter tragen dank innovativer Produkte, Prozesse und World Class Manufacturing zu höherer…

Mehr erfahren

Durch die Nutzung unserer Angebote erklärst du dich mit dem Setzen von Cookies einverstanden. Mehr erfahren