• St. Pölten
  • Vollzeit
  • Berufserfahrung
  • 6.12.2017

APPLICATIONMANAGER/IN KERNBANKSYSTEM

Dienstort: St. Pölten
Ausmaß: 35,8h
Ausgeschriebene Position: APPLICATIONMANAGER/IN KERNBANKSYSTEM
Arbeitszeit: Full Time

Die HYPO NOE Landesbank für Niederösterreich und Wien AG betreut überwiegend Großkunden der öffentlichen Hand und entwickelt innovative Finanzierungslösungen für den Landes- und Gemeindebereich. HYPO NOE Landesbank für Niederösterreich und Wien AG ist ein kompetenter und erfahrener Partner für Public Finance und Corporates, Real Estate Finance und Treasury.
Unser Team der Abteilung ‚Organisation & IT' sucht für den Standort St. Pölten eine/n

Applicationmanager/in Kernbankensystem

Ihre Aufgaben:
• Zentraler Ansprechpartner und Support bei Problemen und Fragen der KollegInnen zum Kernbankensystem (arctis/VB91) basierend auf internen Support-Prozessen
• Zentrale Schnittstelle zwischen den Fachabteilungen der Bank, unserem Rechenzentrum (ARZ) und den KollegInnen innerhalb der Abteilung ‚Organisation & IT' für das Kernbankensystem
• Durchführung bankindividueller Parametrierungen/ Konfigurationen im Kernbankensystem
• Change Management: Aufbereitung fachlicher Anforderungen (ggf. mit Unterstützung durch das Rechenzentrum) und Transformation in konkrete Systemanforderungen
• Begleitung und Abwicklung von Änderungen und Neuentwicklungen im Rahmen der Change- und Releaseprozesse
• Teilnahme an buchungsgemeinschaftlichen Projekten und dabei Vertretung der Anforderungen der Fachabteilungen
• Koordination und Durchführung von Tests für Releaseeinsätze im Rahmen unserer Testverpflichtungen im Rechenzentrumsverbund

Unsere Anforderungen:
• Mehrjährige Erfahrung in der Betreuung von Kernbankensystemen, vorzugsweise arctis/VB91 des ‚Allgemeinen Rechenzentrums ARZ'
• Ausgeprägte analytische und konzeptionelle Fähigkeiten, gepaart mit Hands On-Mentalität
• Hohe Service- und Lösungsorientierung
• Kommunikationsfähigkeit, Eigenverantwortung und Selbstständigkeit
• Erfahrung in der Anwendung und Optimierung von Prozessen des Anwendungsmanagements (Change, Release, Test, Support)
• Idealerweise abgeschlossene Bank- oder IT-Ausbildung

Wir bieten Ihnen ein interessantes und abwechslungsreiches Aufgabengebiet in einer erfolgreichen und stabilen Finanzgruppe, ein kollegiales Betriebsklima sowie Weiterbildungsmöglichkeiten (sowohl fachlich als auch persönlichkeitsbildend). Sie möchten aktiv die Zukunft unseres Unternehmens mitgestalten? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Online-Bewerbung.

Das KV-Gehalt ohne Anrechnung von Vordienstzeiten beträgt EUR 2.114,08 brutto (14mal/Jahr). Wir bieten Ihnen eine marktkonforme Überzahlung, die abhängig von Ihrer beruflichen Qualifikation und Erfahrung ist.

HYPO NOE Landesbank für Niederösterreich und Wien AG
Abteilung Personal, Mag. Ingrid Reisenbichler
Hypogasse 1
3100 St. Pölten
www.hyponoe.at

Job empfehlen

Über uns

1888 als Niederösterreichische Landes-Hypothekenbank gegründet, blickt die HYPO NOE Landesbank auf eine lange Tradition und Erfahrung im Banken- und Finanzsektor zurück. Nach einer Teilprivatisierung 1996 steht der Bankkonzern seit 2007 erneut im 100%-Eigentum des Landes Niederösterreich.…

Mehr erfahren

Durch die Nutzung unserer Angebote erklärst du dich mit dem Setzen von Cookies einverstanden. Mehr erfahren