Entwicklungsingenieur Konstruktion/Simulation (m/w)

Miba Gruppe
  • Laakirchen
  • Vollzeit
  • Berufserfahrung
  • 8.12.2017

"In vielen Unternehmen sind Produktentwickler für technischen
Vorsprung zuständig. Bei Miba jeder einzelne Mitarbeiter."

Die Miba ist führender strategischer Partner der
internationalen Motoren- und Fahrzeugindustrie.

Entwicklungsingenieur Konstruktion/Simulation (m/w)

Bereich F&E - Engineering

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Studium Maschinenbau mit Schwerpunkt Simulationstechnik
  • Praktische Erfahrung mit FEM (Projekt oder Diplomarbeit im industriellen Bereich)
  • Erfahrungen mit MKS von Vorteil
  • Begeisterung für abstraktes, fachübergreifendes Denken und praktischer Umsetzung
  • Eigenständige, strukturierte Arbeitsweise
  • Kommunikationsfreudigkeit
  • Englisch in Wort und Schrift.

Ihre Aufgaben

  • Technische Analyse und Erstellen von Machbarkeitsstudien neuer Gleitlagerlösungen in alternativen Anwendungsfeldern
  • Gestaltung und Konstruktion von Prototypen zur Validierung im Versuchsmaßstab und in der Anwendung
  • Versuchsplanung
  • Simulationen, sowie theoretische Untersuchungen neuer Anwendungen
  • Gestaltung bzw. Ableitung serientauglicher Produkte

Wir bieten für diese Position ein Jahresbruttogehalt von mindestens EUR 43.400, ergänzt um Sozialleistungen und allfällige Zulagen.
Mit entsprechender Erfahrung und Qualifikation ist eine Überzahlung üblich - ebenso wie attraktive Entwicklungsmöglichkeiten.

Geben Sie Ihrer Karriere Freiraum und bewerben Sie sich Online.

Miba Gleitlager Austria GmbH, Dr-Mitterbauer-Str. 3, 4663 Laakirchen
Dipl.-Kff. Brigitte Wimmer, T: +43/7613/2541-2186, www.miba.com

Job empfehlen

Miba Gruppe

Dr. Mitterbauer-Straße 3
4663 Laakirchen
Standort

Über uns

Die Miba ist einer der führenden strategischen Partner der internationalen Motoren- und Fahrzeugindustrie. Unsere Produkte – Sinterformteile, Gleitlager, Reibbeläge, Leistungselektronik-Komponenten und Beschichtungen – sind weltweit in Fahrzeugen, Zügen, Schiffen, Flugzeugen und Kraftwerken zu finden.…

Mehr erfahren

karriere.reporter

Benefits für Mitarbeiter

Durch die Nutzung unserer Angebote erklärst du dich mit dem Setzen von Cookies einverstanden. Mehr erfahren