IT Requirements Engineer (m/w) - Schwerpunkt Workflow-Managementsysteme BPMS (Teilzeit 20 Wochenstunden)

UNIQA Insurance Group AG
  • Wien
  • Teilzeit, geringfügig
  • Berufserfahrung
  • 17.11.2017

Für die UNIQA IT Services GmbH (UITS), dem IT Dienstleister der UNIQA Group, suchen wir einen


IT Requirements Engineer (m/w)
mit dem Schwerpunkt Workflow-Managementsysteme BPMS

Teilzeit 20 Wochenstunden

Ziel der Funktion:

  • Erheben und Dokumentieren der Geschäftsprozesse gemeinsam mit dem Fachbereich
  • Modellieren von BPMN-Prozessen um die Geschäftsprozesse bestmöglich abzubilden
  • Zusammenarbeit mit der Geschäftsorganisation um erarbeitete Anforderungen mittels der BPMS Suite in automatisierte Lösungen umzuwandeln
  • Definieren von Datenstrukturen, Business Logik und User Interfaces
  • Modellierung von Kontext-, Use-Case-, Aktivitäts- und Datenflussdiagrammen
  • Verbesserung des bestehenden BPMS

Ihre Aufgaben:

  • Erheben von funktionalen und nicht-funktionalen Anforderungen
  • Erheben von Abnahmekriterien und definieren von Testideen
  • Dokumentation und Modellierung der Anforderungen
  • Dokumentation der Geschäftsprozesse und Schnittstellen zu BPMS
  • Erstellung von technischen Vorgaben wie zum Beispiel Datenmodelle und Geschäftsregeln für die Implementierung
  • Testunterstützung für das Testteam und den Kunden
  • Kundenbetreuung und 3rd Level Support

Ihr Profil:

  • Mindestens 3 Jahre Erfahrung in der Analyse von Geschäftsprozessen
  • Erfahrung in der Modellierung von BPMN Prozessen
  • Erfahrung in der Modellierung von Kontext-, Use-Case-, Aktivitäts- und Datenflussdiagrammen
  • Von Vorteil: Erfahrung im BPMS Umfeld und Middleware Technologien
  • Von Vorteil: Erfahrung mit der webMethods Suite
  • Von Vorteil: Technisches Hintergrundwissen über Themengebiete wie zum Beispiel Webservices (SOAP, REST), Datenbanken (SQL) und filebasierte Schnittstellen (xml/xsd)

Ihre Kompetenzen:

  • Sie sind eine verantwortungsvolle und engagierte Persönlichkeit, die in Stresssituationen den Überblick behält und sich durch analytisch-konzeptionelle Fähigkeiten auszeichnet
  • Sie können sich in fachliche Themenstellungen schnell einarbeiten, um den Kunden bei IT-Umsetzungen kompetent zu beraten
  • Sie haben sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse

Für diese Aufgaben ist ein Mindestgehalt in Höhe von brutto EUR 40.712,- jährlich vorgesehen. Bei entsprechender Qualifikation oder Erfahrung ist eine Überzahlung möglich.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

UNIQA Insurance Group AG

Human Resources Österreich
Mag. Wolfgang Küchl
Untere Donaustraße 21
A-1029 Wien
Tel: (+43 1) 211 75 - 3613
E-Mail: wolfgang.kuechl@uniqa.at

Job empfehlen

UNIQA Insurance Group AG

Untere Donaustraße 21
1029 Wien
Standort

Über uns

Die UNIQA Group ist eine der führenden Versicherungsgruppen in ihren Kernmärkten in Österreich und Zentral- und Osteuropa. Wir sind mit rund 40 Gesellschaften in 19 Ländern vor Ort und haben mehr als 10 Millionen Kunden. Wir verfügen mit UNIQA und Raiffeisen Versicherung über die beiden stärksten Versicherungsmarken…

Mehr erfahren

Durch die Nutzung unserer Angebote erklärst du dich mit dem Setzen von Cookies einverstanden. Mehr erfahren