Technologiemanager:in Bahn-IT (Schwerpunkt Plattformen)

Wien-Leopoldstadt

|

req8535

Wir möchten neue Wege gehen. Und neue Wege schaffen. Heute. Für morgen. Für uns.

Werden auch Sie Teil des #Team ÖBB. Mit digitaler Kraft voraus

Damit wir ganz Österreich auch morgen mit neuen Strecken und Bahnhöfen schnell und zuverlässig ans Ziel bringen. Wir, das sind 18.000 Möglichmacher:innen der ÖBB-Infrastruktur AG.

Die Verfügbarkeit, Sicherheit und den wirtschaftlichen Betrieb von Telekomnetzen sowie Leit-, Sicherungs- und Telematiksystemen verantworten wir im Geschäftsbereich Bahnsysteme.



Ihr Job

  • Sie verantworten die Weiterentwicklung der „Bahn-IT-Basisplattform“ (Storage/Backup, Server, Virtualisierungsumgebung, Datenbanken,..) nach den Anforderungen der Fachdienste.
  • Sie verantworten weiters die budgetären Planungsprozesse der „Bahn-IT-Basisplattformen“ und führen die Bestellungen durch.
  • Sie wirken bei der Entwicklung von technischen Plattformen für die Bahn-IT (Applikationsvirtualisierung, Zertifikatsmanagement, API-Management,…) mit.
  • Sie unterstützen bei der Weiterentwicklung des Bahn-IT-Systemmanagements (Verzeichnisdienste, Monitoring, Patch-Management,…).
  • Sie beraten die Fachbereiche bei Ausschreibungen mit IT-Bezug und unterstützen bei der Beschreibung der IT-Demands.


Ihr Profil

  • Sie verfügen über ein technisches Hochschulstudium und/oder erfolgreichen HTL-Abschluss und bringen mindestens 3-5 Jahre Berufserfahrung in der IT bzw. Telekommunikationsindustrie oder einem ähnlichen Bereich mit
  • Sie verfügen über technisches Basiswissen der Produkte folgender Hersteller: Microsoft, RedHat, VMWare, Citrix.
  • Sie verfügen über Grundlagen gängiger Programmiersprachen.
  • Sie sind teamfähig, zuverlässig und zeigen hohes persönliches Engagement.
  • Sie sprechen verhandlungssicheres Englisch.
  • Sie bringen hohe Bereitschaft zur Aus- und Weiterbildung mit.

Unser Angebot

Für die Funktion „Technik Spezialist:in Senior Telematik“ ist ein Mindestentgelt von € 41.474,44 brutto/Jahr vorgesehen. Je nach Qualifikation und Berufserfahrung ist eine Überzahlung möglich.

Ihre Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich online mit Motivationsschreiben und Lebenslauf. Als interne/r BewerberIn fügen Sie idealerweise bitte auch Ihren SAP-Auszug hinzu.

Frauen sind ein unverzichtbarer Teil unseres Erfolges und unserer Unternehmenskultur. Deshalb begrüßen wir besonders Bewerbungen von Frauen, die bei gleicher Qualifikation – unter Berücksichtigung der relevanten Rahmenumstände aller Bewerbungen – bevorzugt aufgenommen werden.

Wir weisen darauf hin, dass im Zuge der Aufnahme die Beibringung einer Strafregisterbescheinigung erforderlich ist.

Ansprechpartner:innen

Bei fachlichen Fragen zu dieser Jobausschreibung wenden Sie sich bitte an Gerhard Oppolzer, +43664/6170247.
Für allgemeine Fragen zum Bewerbungsprozess steht Ihnen unser ÖBB Recruiting Team unter 05 1778 97 77888 gerne zur Verfügung.

Benefits