PALFINGER steht weltweit für die innovativsten, zuverlässigsten und wirtschaftlichsten Hebe-Lösungen, die auf Nutzfahrzeugen, bei Brückeninspektionsgeräten und im maritimen Bereich zum Einsatz kommen. Zur Unterstützung unseres jungen Teams in Bergheim suchen wir eine/n

Business Intelligence Reporting Specialist (w/m/d)

Die Schaffung von Transparenz für interne und externe Kunden, sowie die Automatisierung von Schnittstellen in der Informationsgenerierung stellt die Hauptaufgabe der Analytics & Business Intelligence bei PALFINGER dar.

In dieser Funktion bilden Sie nach einem intensiven Onboarding-Prozess das Bindeglied zwischen den Fachabteilungen und den technischen BI Managern und Data Engineers. Sie nutzen die übergreifende Datenarchitektur für BI, Big Data und Advanced Analytics im Rahmen eines einheitlichen Data Lakes um daraus Dashboards, Cockpitlösungen und Standardberichte zu entwickeln. Die weiteren Schwerpunkte liegen in der Ausgestaltung der Data Governance und derer Implementierung in der Organisation.

Sie werden in Zusammenarbeit mit anderen Teams aus verschiedenen Abteilungen der PALFINGER Global Organisation zur Corporate Analytics & Business Intelligence Architektur beitragen. Wenn Sie eine Affinität zu Daten haben, gerne mit verschiedenen Experten interagieren und gerne neue technische Lösungen in einem sich verändernden Umfeld finden, ist dies genau der richtige Job für Sie!

IHR AUFGABENBEREICH:

  • Konzepterstellung, Implementierung und Support globaler BI Solutions (Report, Dashboard, Cockpit, Analytische Anwendung) unter Verwendung aktueller Technologien
  • Analyse der Anforderungen und Entwicklung von maßgeschneiderten Lösungen als kompetenter Partner für den Fachbereich
  • Sicherstellen eine global einheitlichen semantischen Schicht und Umsetzung von Data Warehouse Lösungen:
  • Entwicklung von Datenmodellen
  • Aufbau von Data Marts und Views auf Basis des Microsoft SQL Servers
    • Entwicklung und Design der Front-End Applikationen
    • Mitarbeit bei technischen Anbindungen von internen und externen Systemen
    • Beratung bei Neukonzeptionen für BI- und Advanced Analytics Anforderungen
  • Monitoring der Performance von operativen Standardberichten, sowie eine Weiterentwicklung der Performance im Cockpit
  • Weiterentwicklung und Schulung der BI & Analytics Power User in den Applikationen und der Datenmodelle im Data Lake

IHRE QUALIFIKATION:

  • Abgeschlossenes Studium mit Schwerpunkt Wirtschaft / Mathematik / Informatik / Wirtschaftsinformatik oder adäquate, vergleichbare Ausbildung
  • Erfahrung mit Data Management und dessen Umsetzung in Data Warehouse Strukturen von Vorteil
  • Erfahrungen mit Microsoft Business Intelligence (SQL Server, SSIS, SSAS)
  • Analytisches und wertorientiertes Denken sowie eigenverantwortliche strukturierte Arbeitsweise
  • Interesse an den Bereichen Reporting und Dashboard, Design Prinzipien und BI Frontends (Microsoft Power BI)
  • Kommunikationsstärke, Eigeninitiative und strukturierte Arbeitsweise
  • Interesse an neuen Technologien und digitalen Entwicklungen
  • Fließende Deutsch- und gute Englischkenntnisse

WIR BIETEN IHNEN:

  • Life-Balance durch flexible Arbeitszeiten und individuelle Gestaltungsfreiräume
  • Leistungsgerechte Entlohnung und attraktive Prämiensysteme
  • Karriereplanung und Entwicklungsmöglichkeiten
  • Laufende Weiterbildung
  • Möglichkeit zur Auslandserfahrung
  • Freiwillige Sozialleistungen durch unser Betriebliches Gesundheitsmanagement PALfit

Wir wenden uns mit dieser Position auch an Studierende, wobei eine befristete Teilzeitanstellung möglich ist.

Wir bieten ein attraktives und leistungsbezogenes Gehalt, das sich an Ihrer Qualifikation und Ihrer Berufserfahrung orientiert und das für diese Position deutlich über dem Kollektivvertrag liegen kann (KV-Minimum auf Basis einer Vollzeitbeschäftigung ist EUR 43.314,74 brutto pro Jahr).

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung!