Stadtgemeinde Klosterneuburg

Stellenausschreibung

Sekretariat Baubehörde (m/w/d) - Karenzvertretung

Haben Sie Interesse bei der Stadtgemeinde Klosterneuburg ihr Können und Wissen im Team der Baubehörde einzubringen? Wir bieten eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit. Das Beschäftigungsausmaß beträgt 40 Wochenstunden (Gleitzeit).

Aufgaben:

  • Umfassende Sekretariatstätigkeiten (Korrespondenz, Terminorganisation, Ablage, Verwaltung, Telefonbetreuung etc.)
  • Allgemeine administrative und organisatorische Tätigkeiten
  • Erteilung von allgemeinen Auskünften im Rahmen des Parteienverkehrs
  • Koordination und Verwaltung von Terminen und Protokollführung
  • Unterstützung bei der Abwicklung baubehördlicher und baupolizeilicher Aufgaben nach der NÖ Bauordnung
  • Ablagenführung, Aktenverwaltung und Datenbankpflege
  • Abfertigung von Poststücken

Anforderungsprofil:

  • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung von Vorteil
  • mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Büroorganisation/Büroleitung von Vorteil
  • sehr gute EDV Kenntnisse (MS Office)
  • Genauigkeit, Verlässlichkeit und Diskretion
  • Rasche Auffassungsgabe und selbständiges, teamorientiertes Arbeiten
  • Freundliches Auftreten im Umgang mit Bürger/innen und Behörden

Die Entlohnung erfolgt nach dem NÖ Gemeinde-Vertragsbedienstetengesetz 1976 in der Entlohnungsgruppe 5. Bruttomonatsgehalt derzeit mind. € 1.930,50; Vordienstzeiten werden nach den gesetzlichen Bestimmungen angerechnet.

Ihre schriftliche Bewerbung mit Foto richten Sie bitte bis spätestens 22.04.2021 an:
Stadtgemeinde Klosterneuburg, Personalabteilung
Rathausplatz 1, 3400 Klosterneuburg
bewerbung@klosterneuburg.at