MitarbeiterIn Personal (m/w/d) - befristete Karenzvertretung

Ausschreibungsnummer

req6783

Dienstort

Linz

Wir möchten neue Wege gehen. Und neue Wege schaffen. Heute. Für morgen. Für uns.

Werden auch Sie Teil des #Team ÖBB.

Damit wir auch morgen für maximale Sicherheit sorgen - mit modernsten Technologien und ausgeprägter Kundenorientierung. Für die perfekte Instandhaltung von Schienenfahrzeugen.
Wir, das sind 4.000 Möglichmacherinnen und Möglichmacher der ÖBB-Technische Services GmbH.

Wir suchen für unser Team in Linz eine motivierte und engagierte Karenzvertretung bis vs. 31.07.2023.


Ihr Job

  • Sie betreuen und pflegen die Grundlagen für personalwirtschaftliche (und pensionsrelevante) Maßnahmen.
  • Sie begleiten operativ die Umsetzung von verschiedenen personalwirtschaftlichen Maßnahmen in den Systemen, wie z.B. Neuaufnahmen, Versetzungen, Kündigungen, Ruhestandsversetzungen usw.
  • Sie erfassen und pflegen die Stammdaten im Konzernpersonal- und Zeitwirtschaftssystem.
  • Sie sind AnsprechpartnerIn für Zeitwirtschaftsangelegenheiten inkl. Nebenbezug und Reisemanagement zu Dienstreisen.
  • Sie unterweisen die MitarbeiterInnen bezüglich der Handhabung der Personalsysteme.
  • Sie unterstützen die Administration zu arbeitsmedizinischen Untersuchungen.
  • Die Durchführung von Auswertungsreports zum Controlling von Zeitwirtschaft, Arbeitszeit und Abwesenheitsmanagement gehört ebenfalls zu Ihren Aufgaben.

Ihr Profil

  • Sie haben eine abgeschlossene Berufsausbildung (kaufm. Lehre).
  • Sie bringen bereits erste Berufserfahrung und Grundkenntnisse im Arbeitsrecht und SAP mit.
  • Sie haben eine ausgeprägte Serviceorientierung, selbstbewusstes Auftreten und Durchsetzungsstärke. Eine genaue Arbeitsweise und Dienstleistungsorientierung runden Ihr Profil ab.
  • Sie bringen hohe Leistungsbereitschaft und überdurchschnittliche Belastbarkeit mit.
  • Sie sind in Ihrer Arbeitszeit und für Dienstreisen flexibel.
  • Sie sind sehr offen für Aus- und Weiterbildung.

Unser Angebot

  • Für die Funktion „Qualifizierte Fachkraft Personal“ ist ein Mindestentgelt von € 31.633,28 brutto/Jahr vorgesehen. Je nach Qualifikation und Berufserfahrung ist eine Überzahlung möglich.
  • Genießen Sie das reichhaltige und günstige (Mittag-)Essensangebot der hauseigenen Kantine!
  • Wir bieten ein reichhaltiges Angebot an Benefits, wie überbetriebliche Pensionskasse, Möglichkeit auf Fahrbegünstigung, vergünstigte Urlaubsangebote, „Gesund&Fit-Aktivitäten“, umfassender Bildungskatalog der ÖBB Akademie u.v.m.
  • Ein attraktives Gleitzeitmodell lässt Sie auch Ihre Freizeit flexibler gestalten!

Ihre Bewerbung

Bewerben Sie sich online mit Ihrem Lebenslauf, Motivationsschreiben und als interne/r BewerberIn fügen Sie idealerweise bitte auch Ihren SAP Auszug hinzu.

Ihre AnsprechpartnerInnen bei Fragen

Bei fachlichen Fragen zu dieser Jobausschreibung wenden Sie sich bitte an Michaela Gazzari, 0664/2869541. Für allgemeine Fragen zum Bewerbungsprozess steht Ihnen unser ÖBB Recruiting Team unter 05 1778 97 77888 gerne zur Verfügung.


Weitere Informationen