Technischer Produktmanager (m/w/d) Brandschutz in Werkzeugmaschinen (236666LG)

Wir verwirklichen, worauf es ankommt. Mit unseren MitarbeiterInnen

elektrifizieren, automatisieren und digitalisieren wir Österreich.

Siemens Smart Infrastructure (SI) gestaltet den Markt für intelligente, anpassungsfähige Infrastruktur für heute und für die Zukunft. SI zielt auf die drängenden Herausforderungen der Urbanisierung und des Klimawandels durch die Verbindung von Energiesystemen, Gebäuden und Wirtschaftsbereichen. Siemens Smart Infrastructure bietet Kunden ein umfassendes, durchgängiges Portfolio aus einer Hand – mit Produkten, Systemen, Lösungen und Services von der Erzeugung bis zur Nutzung der Energie. Mit einem zunehmend digitalisierten Ökosystem hilft SI seinen Kunden im Wettbewerb erfolgreich zu sein und der Gesellschaft, sich weiterzuentwickeln – und leistet dabei einen Beitrag zum Schutz unseres Planeten: SI creates environments that care. Der Hauptsitz von Siemens Smart Infrastructure befindet sich in Zug in der Schweiz. Das Unternehmen beschäftigt weltweit etwa 71.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Unser „Fire Safety Application Center“ agiert als weltweites Expertenteam für Brandschutzlösungen in Gasturbinen, E-Houses, Batteriespeichersystemen, Zügen und Werkzeugmaschinen.

In diesem Bereich erweitern wir unser Team um eine motivierte Person, die uns im technischen Produktmanagement unterstützt. Werden Sie jetzt Teil unseres Teams von Smart Infrastructure Building Products als technischer Produktmanager/-spezialist (m/w/d) in Wien.

Ihr neues Aufgabenfeld – herausfordernd und zukunftsorientiert

  • Technischer Ansprechpartner (1st Level Support) für unsere Kunden und das Sales Team
  • Experte werden zu allen technischen Details unseres Produkts und zu den geltenden Normen
  • Technisches Produktmanagement zur Weiterentwicklung unseres Angebots von SINORIX al-deco
  • Mitarbeit von technischer Seite im weltweiten Business Development
  • Schnittstelle zu anderen Siemens-Einheiten, Partnern und Kunden

Ihre Qualifikationen – fundiert und adäquat

  • Abgeschlossene, technische Ausbildung (HTL/Uni/FH)
  • Hohe Affinität zur Technik, „Basteln, zerlegen, prüfen“ ausdrücklich erwünscht
  • Erfahrung im Bereich Produktmanagement und/oder zur Maschinenrichtlinie von Vorteil
  • Fachwissen zu Branddetektion und Gaslöschanlagen von Vorteil
  • Deutsch und Englisch in Wort und Schrift
  • Teamplayer mit Hands-On Mentalität, Selbständigkeit in der Arbeit, sowie hohe Eigeninitiative

Was muss ich noch wissen?
Wir bieten ein attraktives Vergütungspaket, das Ihrer Qualifikation und Berufserfahrung entspricht. Das Bruttojahresgehalt gemäß Kollektivvertrag beträgt für diese Funktion mindestens EUR 40.600,-. Je nach Ausbildung und Erfahrung ist eine Überzahlung möglich. Siemens als Großkonzern bietet darüber hinaus weitere Sozialleistungen und Benefits.

Wie kann ich mich bewerben?
Wenn Sie Interesse an dieser Position haben, dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Online Bewerbung