team Communication Technology Management GmbH ist ein Unternehmen, das Planungs-, Beratungs- und Projektmanagementleistungen bei der Auswahl und Anwendung moderner Informations- und Kommunikationstechnologien erbringt. Schwerpunkt der Geschäftstätigkeit sind kritische Infrastrukturen wie Bahn, Straße, Energie und öffentliche Sicherheit.

Wir suchen für unser BeraterInnenteam

Senior Projektmanager (m/w/d)

Aufgabenbereich:

  • Übernahme des gesamten Projektlebenszyklus von IT-Projekten
  • Unterstützung unserer Kunden bei der Projektabwicklung als Projekt- oder Programmleiter, in der Projektsteuerung oder Teil des Project Management Office
  • Projektplanung und in Folge laufende Aktualisierung und Anpassung der Planung
  • Koordination von Systemintegrationstätigkeiten und Projektabwicklungsgesprächen mit Herstellern/Lieferanten und internen Fachabteilungen des Kunden
  • Nachverfolgung von Terminen und Projektergebnissen im Rahmen des Projektcontrollings
  • Unterstützung bei Berichtslegung auf Management-Ebene
  • Durchführung und Koordination des Change und Problem Management

Erforderliche Qualifikationen:

  • Eine abgeschlossene höhere technische Ausbildung (Uni, FH, HTL)
  • Mehrjährige Erfahrung im Projektmanagement von IT-Projekten
  • Mindestens 5 Jahre Erfahrung als Projektleiter
  • Formale Projektmanagement-Ausbildung, optimal nachweisbar anhand Zertifizierung (z.B. PMI PMP)
  • Ausgeprägtes technisches und organisatorisches Verständnis von Prozessen
  • Selbstständige und proaktive Arbeitsweise mit Ziel- und Ergebnisorientierung
  • Sehr gute kommunikative Fähigkeiten (Moderation, Präsentation, Mediation)
  • Deutsch und Englisch in Wort und Schrift

Unser Angebot:

  • Herausfordernde und spannende Projekte: eine Kombination aus technischer Expertise und Projektmanagementerfahrung
  • Zeitlich und örtlich flexibles Arbeiten: mit moderner IT-Infrastruktur und Cloud-Tools, Gleitzeitmodell für alle KollegInnen, Home Office Möglichkeiten
  • Teambuilding: regelmäßige Firmenveranstaltungen, derzeit ausschließlich virtuell
  • Weiterbildung: eine eigene Team Academy für Fachvorträge, ebenso derzeit in virtueller Form; individuelle Weiterbildung erwünscht
  • Versorgung ist gesichert: gratis Getränke, Obst und Snacks im Büro
  • Gute Erreichbarkeit: sehr gute Anbindung an das öffentliche Verkehrsnetz, Kostenübernahme für die Jahresnetzkarte der Wiener Linien

Gehalt: Wir bieten für diese Position ein leistungsorientiertes Bruttojahresgehalt von mind. EUR 70.000 auf Basis Vollzeit. Das finale Gehalt wird entsprechend Ihrer Qualifikation und Berufserfahrung im Bewerbungsgespräch festgelegt.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung (Motivationsschreiben, CV mit Foto, Arbeits- und Ausbildungsnachweise). Bitte senden Sie diese an Frau Petra Großmann hr@te-am.net.

Mit der Übermittlung Ihrer Bewerbungsunterlagen stimmen Sie unseren Datenschutzbestimmungen zu und bestätigen gleichzeitig diese gelesen und verstanden zu haben. Die Datenschutzbestimmungen sind auf der team-Homepage (www.te-am.net) unter der Rubrik „Datenschutz“ ersichtlich.“