Wir sind eine junge, vielseitige und stark expandierende Unternehmensgruppe in der Immobilien-Branche (Hausverwaltung, Immobilienentwicklung, Immobilienvermittlung, Rechtsanwaltskanzlei ua) und suchen eine/n

IT-Techniker/in

(Teilzeit, 10-20 Std/Woche)

Ihr Profil:

  • abgeschlossene IT-Ausbildung oder entsprechende Berufserfahrung in der IT-Branche
  • fundiertes Wissen in Hinblick auf gängige PC und Server Betriebssysteme sowie Office 365, Firewalls / Security und IT-Netzwerke
  • genaue, selbständige, verantwortungsbewusste und strukturierte Arbeitsweise
  • gute analytische Fähigkeiten sowie lösungsortientiertes Denken und Handeln

Ihr Verantwortungsbereich:

  • Mitarbeit in der Administration unserer Server- und Clientlandschaft
  • Betreuung und Überwachung der eigenen IT-Systeme
  • Schnittstelle zu externem beauftragten IT-Unternehmen und externen Software-Unternehmen
  • Planung und Mitarbeit in Projekten
  • Lösen von Hard- und Softwareproblemen

Wir bieten Ihnen:

  • ein langfristiges Arbeitsverhältnis in einem sehr kollegialen und loyalen Team mit freundschaftlichem Umgang
  • ein abwechslungsreiches und breit gefächertes Aufgabengebiet
  • persönliche Entwicklungsmöglichkeiten
  • frisches Obst, Getränke und Süßes - natürlich zur freien Entnahme
  • klimatisierte und ergonomisch gestaltete Arbeitsplätze und einen gemütlichen Gemeinschaftsbereich
  • Bruttogehalt jährlich EUR 35.000,00 auf Basis Vollzeit (40h) mit Bereitschaft zur Überbezahlung, abhängig von Ihrer Qualifikation und Erfahrung

Wir bieten Ihnen außerdem die Sicherheit eines beständigen und erfolgreichen Familienunternehmens. Ihre zukünftige Position sehen wir als eine sehr wichtige Schlüsselposition an!  Wir wissen, dass unsere Mitarbeiter unser wichtigstes „Kapital“ sind und das spiegelt sich auch im Umgang mit Ihnen wider.

Falls wir Ihr Interesse geweckt haben und sie gemeinsam mit der LIMBERG REAL ESTATE GROUP wachsen wollen, dann senden Sie uns bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf und Motivationsschreiben inklusive Foto) an Frau Irene Hössinger