ANDRITZ-GRUPPE
ANDRITZ-GRUPPE

Verfahrenstechniker (m/w/D)


Für unsere Abteilung Air Pollution Control am Standort Raaba suchen wir einen Verfahrenstechniker (m/w/d).

ANDRITZ ist ein internationaler Technologiekonzern und liefert Anlagen, Systeme, Ausrüstungen und Serviceleistungen für unterschiedliche Industrien. Das Unternehmen gehört zu den Technologie- und Marktführern im Bereich Wasserkraft, in der Zellstoff- und Papierindustrie, der metallverarbeitenden Industrie und Stahlindustrie sowie in der kommunalen und industriellen Fest-Flüssig-Trennung.

Ihre Aufgaben

• Erarbeitung von verfahrenstechnischen Anlagenkonzepten, Massen- und Energiebilanzen
• Erstellung der Grund,- Verfahrens- und Stofffliessbilder
• Verfahrenstechnische Berechnungen
• Dimensionierung von Komponenten
• Erstellen von verfahrenstechnischen Beschreibungen, Spezifikationen und Funktionsbeschreibungen
• Inbetriebsetzungssupport
• Garantie- und Performance Tests
• Weiterentwicklung und Verbesserung von Produkten
• Mitarbeit in F&E- Projekten

Ihr Profil

• Abgeschlossenes Studium der Verfahrenstechnik (Master)
• Erfahrung in der Verfahrenstechnik im Allgemeinen – wünschenswert wären Erfahrungen im Anlagenbau (Abgasreinigung im Besonderen)
• Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
• Hohe Verantwortungsbereitschaft und Belastbarkeit
• Selbständige, strukturierte, genaue und sorgfältige Arbeitsweise
• Kommunikationsstärke und Teamfähigkeit
• Flexibilität
• Reisebereitschaft – insbesondere für mehrwöchige Aufenthalte auf der Baustelle (für Inbetriebsetzungen)



Unser Angebot

Wir sind gesetzlich verpflichtet für diese Position das kollektivvertragliche Mindestgehalt von brutto € 3.439,42 / Monat anzuführen.

Wir bieten jedoch auf jeden Fall eine marktkonforme Bezahlung in Abhängigkeit von Qualifikation und Berufserfahrung!



Ihre Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich über unsere Website:

andritz.com/careers

Katharina Poetz

ANDRITZ AG
Waagner-Biro-Platz 1
8074 Raaba-Grambach