Kopfgrafik

Datenmanager (w/m/x)
im Bereich Elektrotechnik

(Jn 48031) / Arbeitsort: Wien

Unser Kunde ist ein eigentümergeführter, international agierender, erfolgreicher Produktions- und Handelskonzern. Fokus liegt auf der Herstellung von Elektro-Installationsmaterial. Im Detail erzeugt und vermarktet unser Kunde, Produkte für die Elektroinstallation, für Hochbau, Tiefbau und Straßenbau.

Ihre zukünftige Rolle
  • Erhebung, laufende Pflege und Kontrolle von Produktdaten
  • Sicherstellung einer durchgehenden Datenqualität, Datenaktualität sowie Datenkonsistenz 
  • Befüllung der Datenbank mit den richtigen Informationen und Qualität 
  • Erfassung, Verarbeitung und Bereitstellung dieser Daten über alle dazu notwendigen Kanäle und Medien
  • Erhebung von Datenanforderungen gemeinsam mit den Fachabteilungen für Optimierungen
  • Definition von Anforderungen an Datenbankstrukturen und Software in Lastenheftqualität
  • Erstellen von Change Requests, Beauftragung und Monitoring der Umsetzung
  • Schnittstellenfunktion zu IT und IT-Dienstleistern
Sie bieten
  • Mehrjährige Erfahrung im Datenmanagement
  • Affinität für die Elektrotechnik
  • Erfahrung mit der Befüllung von Datenbanken
  • Verständnis für und Erfahrung mit Klassifizierungssystemen und standardisierten Datenformaten
  • Idealerweise Erfahrung mit ETIM und BMEcat
  • Sehr gute Deutschkenntnisse und gute Englischkenntnisse 
Das Besondere an dieser Position
Benefits
Gehaltsspanne
3000
4500
Mindestgehalt

Mindestgehalt
EUR 3000 brutto / Monat (auf Vollzeitbasis)

Tatsächliches Gehalt
Zwischen EUR 3000 und EUR 4500 brutto / Monat je nach Qualifikation und Erfahrung

Wenn Sie in dieser Position eine Herausforderung sehen, bewerben Sie sich online. Die zuständige Ansprechpartnerin, Nicola Fetting (+43 (0) 1 / 5238207 - 274), wird sich umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.

Jetzt bewerben Inserat auf epunkt.com