Steuerungstechniker - Netzwerktechnik (m/w/d)

Job-ID:
V000002877

Zeitpunkt:
ehest

Art der Anstellung:
Vollzeit

Einsatzort:
Böhlerwerk

Ausschreibungsende:
30.11.2020


Ihre Aufgaben

  • Aufbereitung von Daten zur Erfassung in zentralen Systemen
  • Auswahl von Sensoren zur Aufbereitung von Signalen
  • Koordination der Tätigkeiten mit Produktion, IT und Digitalisierungsexperten


Sie befassen sich mit der Entwicklung von Standards, der Implementierung, Inbetriebnahme, Fehleranalyse und Wartung von elektronischen Steuereinheiten in Systemen, Anlagen und Geräten. Ziel ist es, Produktionsanlagen schnell, sicher und effektiv betreiben sowie Produkte qualitativ hochwertig produzieren zu können. Dazu ist es notwendig die Produktionsanlagen an die zentralen Systeme anzubinden. Sie analysieren Abläufe und Prozesse, erarbeiten Optimierungskonzepte und setzen diese im gesamten Unternehmensbereich um.


Ihr Profil

  • Gute Programmierkenntnisse (wie SQL, …)
  • Mind. 3 Jahre praktische Erfahrung bei Simatic- oder Beckhoff-Steuerungen
  • Kenntnisse in der Netzwerktechnik
  • Erfahrung mit Messwert-Analysewerkzeugen (wie IBA) vorteilhaft
  • Gute Englisch-Kenntnisse
  • Selbstorganisation und Flexibilität
  • Die Fähigkeit komplexe Themenstellungen zu vereinfachen
  • Prozessorientiertes und analytisches Denken
  • Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Projektmanagementerfahrung/Ausbildung

Das bieten wir

Entgelt und Benefits: Das kollektivvertragliche Mindestgehalt für diesen Arbeitsplatz beträgt € 3.400,00 brutto (14 mal p.a.). Die tatsächliche Bezahlung ist von der jeweiligen Qualifikation bzw. Berufserfahrung abhängig.

voestalpine bietet seinen Mitarbeitern ein attraktives und wertschätzendes Arbeitsumfeld: Wir unterstützen mit umfangreicher Einarbeitungsphase, regelmäßiger Weiterbildung, flexiblen Arbeitszeitmodellen, jährlichem Mitarbeitergespräch zwischen Mitarbeiter und Führungskraft. Wir ermöglichen zahlreiche Vergünstigungen bei unterschiedlichen Handelspartnern und bei gutem Geschäftserfolg erhalten alle Mitarbeiter einmal pro Jahr eine Erfolgsprämie zusätzlich. Die voestalpine-Mitarbeiterbeteiligung liegt uns jedoch besonders am Herzen: Damit sind unsere Mitarbeiter am Unternehmen beteiligt und halten derzeit rund 14 % der Aktien.

Dass die voestalpine heute ein führender Technologiekonzern ist, verdankt sie vor allem den 52.000 Mitarbeitern. Wir arbeiten permanent an einem modernen Arbeitsumfeld, das Vielfalt und Freude an Innovationen wertschätzt. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Informationen zum Bewerbungsprozess finden Sie auf der ersten Seite des Bewerbungsbogens und im Bereich „FAQs zur Bewerbung“.

Bitte nutzen Sie bevorzugt unseren Online-Bewerbungsbogen. Mit dem „CV-Parsing-Tool“ geht Ihre Bewerbung noch schneller - damit können Sie Daten aus ihrem Lebenslauf im Bewerbungsbogen bereits vorbefüllen.

Aktuelle Informationen zum Umgang mit COVID-19:

Bei dieser Stelle ist eine Anwesenheit vor Ort notwendig und daher anfangs kein Homeoffice möglich. Bewerbungsgespräche werden derzeit, unter Einhaltung entsprechender Gesundheits- und Sicherheitsvorkehrungen, vor Ort geführt. Die Einschulung erfolgt im Betrieb.

Aus- und WeiterbildungBarrierefreier ArbeitsplatzBetriebliche AltersvorsorgeFlexible ArbeitszeitenGesunde ErnährungGesundheitsmaßnamenKantineMitarbeiterbeteiligungMitarbeitereventsMitarbeiterprämienMitarbeitervergünstigungenParkplatzSport- und Fitnessangebote

Benefits

  • Aus- und Weiterbildung
  • Barrierefreier Arbeitsplatz
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Gesunde Ernährung
  • Gesundheitsmaßnamen
  • Kantine
  • Mitarbeiterbeteiligung
  • Mitarbeiterevents
  • Mitarbeiterprämien
  • Mitarbeitervergünstigungen
  • Parkplatz
  • Sport- und Fitnessangebote

Video


Das sind wir

Wir sind eine sehr erfolgreiche Tochtergesellschaft des weltweit führenden Technologie- und Industriegüterkonzerns - voestalpine AG mit Hauptstandort in Böhlerwerk (Niederösterreich) und sind Hersteller von kaltgewalzten Bandstahlprodukten höchster Qualität.

Die Abteilung Technik umfasst in Kematen 4 Mitarbeiter – 3 Maschinenbautechniker/Konstrukteure und 1 Steuerungstechniker. Gemeinsam mit den Kollegen im Werk Böhlerwerk sind wir für die Planung und Umsetzung der Investitionen und Großreparaturen verantwortlich. Das Abteilunsmotto: Team bedeutet bei uns nicht „Toll ein anderer macht’s“, sonder „Teil einer außergewöhnlichen Mannschaft“ zu sein!

Weitere Informationen zum Unternehmen finden Sie auf unserer Webseite unter: http://www.voestalpine.com/precision-strip/de/


Kontakt & Bewerbung

Ansprechpartner:

Jochen Kandlbinder

+43 50304 15-4103

Fachbereich:

Manuela Mayerhofer

+43 7442 600-29271