Magna

Jobnummer:
7354

Standort:
Weiz



Jobnummer: 7354
Gruppe: Magna Mechatronics, Mirrors & Lighting
Division: Magna Auteca
Art der Beschäftigung: Festanstellung
Standort: Weiz

Gruppenbeschreibung

Die Gruppe Mechatronics, Mirrors & Lighting spezialisiert sich auf Automobiltechnologien, die die Zukunft der Mobilität antreiben. Mit ihrem umfassendem Know-how in Bezug auf die Entwicklung einzigartiger Fahrzeugzugangslösungen, intelligenter Sichtsysteme und fortschrittlicher Beleuchtungstechnologien leuchtet die MLL-Gruppe den Weg zu Innovation, Sicherheit und Styling.



System Development Engineer - Automotive Actuators (m,w,d)

Kurzbeschreibung

Die Magna Auteca GmbH verstärkt ihr Team am Standort Weiz und sucht Sie zum ehestmöglichen Eintritt!

Als Allrounder im Bereich Mechanik / Elektronik / Software arbeiten Sie in dieser Position an innovativen und spannenden Entwicklungsprojekten für neue Verstellantriebe im Automotive-Umfeld.

Aufgabenbereich
  • In dieser Position arbeiten Sie einerseits eng mit unseren Kunden zusammen und fungieren darüber hinaus als Schnittstelle in technischen Fragestellungen zwischen den verschiedenen Bereichen bei Magna Auteca
  • Ausgehend von Kundenanforderungen leiten Sie die Systemanforderungen für Mechanik-, Elektronik- und Software-Komponenten ab
  • Sie legen die Systemarchitektur fest und definieren die verschiedenen Schnittstellen der einzelnen Systemkomponenten
  • Während des Projektverlaufs verwalten und pflegen Sie die Anforderungsdokumentation und die Systembeschreibung
  • Sie stellen sicher, dass alle Anforderungen zeitgerecht umgesetzt und überprüft werden
  • Bei Abweichungen leiten Sie entsprechende Verbesserungs- und Korrekturmaßnahmen ein und verfolgen deren weitere Umsetzung
Qualifikation
  • Abgeschlossene technische Ausbildung (HTL / FH / TU)
  • Mehrjährige Berufspraxis mit starkem Bezug zu mechatronischen Systemen
  • Interesse am Zusammenspiel von Mechanik, Elektronik und Software
  • Kenntnisse in den Bereichen Requirements Management, Automotive Spice, CMMI und idealerweise Funktionale Sicherheit
  • Eigeninitiative, Verantwortungsbewusstsein sowie zielgerichtete und genaue Arbeitsweise
  • Ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Sehr gute EDV-Kenntnisse
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Reisebereitschaft für gelegentliche Dienstreisen (tageweise)
Unser Angebot
  • Magna Auteca bietet Ihnen eine herausfordernde Tätigkeit in einem kleinen engagierten Entwicklungsteam, eingebettet in einen weltweit erfolgreich tätigen Konzern
  • Mit unserem modernen und innovativen Produktportfolio bieten wir Ihnen einen zukunftssicheren Job
  • Flache Hierarchien, offene Kommunikation und ein sehr gutes Betriebsklima zeichnen die Standorte von Magna Auteca aus
  • Viele verschiedene Mitarbeitervergünstigungen, Gewinnbeteiligung, ausreichend Mitarbeiterparkplätze, betriebliches Gesundheitsmanagement und viele weitere Benefits erwarten Sie bei Magna Auteca
  • Das kollektivvertraglich festgelegte Mindestgehalt für diese Position liegt bei EUR 3.000,-- brutto pro Monat (14 x p.a.). Abhängig von der spezifischen Berufserfahrung ist eine dementsprechende Bereitschaft zu einer Überzahlung vorhanden!