Greiner mit Sitz in Kremsmünster zählt mit den vier operativen Sparten Greiner Packaging, Greiner Bio-One, Greiner Foam und Greiner Extrusion zu den führenden Schaumstoffproduzenten und Kunststoffverarbeitern für die Verpackungs-, Möbel-, Sport- und Automobilindustrie, für die Medizintechnik, den Pharmabereich sowie zu den führenden Herstellern von Extrusionslinien, Werkzeugen und Komplettanlagen für die Profilextrusion. Greiner erwirtschaftete im Geschäftsjahr 2018 einen Umsatz von 1,631 Milliarden Euro und beschäftigte über 10.700 Mitarbeiter an 140 Standorten in 33 Ländern.

Das operative HR Team am Campus Kremsmünster berät und unterstützt rund 150 Mitarbeiter/innen und Führungskräfte in allen personalrelevanten Themen. Als Karenzvertretung bis Dezember 2021 besetzen wir für eine wöchentliche Arbeitszeit von 20 bis 25 Stunden (nach Vereinbarung) die Position

HR Development Expert (m/w/d)

Arbeitsort: Greiner AG, Kremsmünster

Beschäftigungsausmaß: Teilzeit

Reisetätigkeit: Reisetätigkeit nicht erforderlich

Berufserfahrung: Mehrjährige Berufserfahrung

Eintrittsdatum: Mai 2020

Ihre Aufgaben

  • Organisation, Schulung und Begleitung von Personalentwicklungsprozessen (Mitarbeitergespräch, Laufbahn- und Nachfolgeplanung, Talent Management)
  • Beratung und Unterstützung der Mitarbeiter/innen und Führungskräfte in allen Personalentwicklungsthemen sowie bei der Auswahl und Umsetzung von Weiterbildungsmaßnahmen
  • Mitarbeit bei der Konzeption und Ausgestaltung von Trainings- und Entwicklungsmaßnahmen
  • Nachverfolgung, Monitoring und Reporting von PE- und Weiterbildungsmaßnahmen

Ihr Profil

  • Berufserfahrung in einer vergleichbaren Funktion
  • Solides Verständnis von Personalentwicklungsprozessen und PE-Tools
  • Anwenderkenntnisse in Beratungs- und Coachingtechniken
  • Organisierter, umsetzungsorientierter Arbeitsstil
  • Ausgeprägte Kundenorientierung
  • Sehr gutes Deutsch und Englisch
  • Sprachgewandtheit und Formulierungssicherheit (schriftlich und mündlich)

Benefits

  • Obstkorb
  • Aus- und Weiterbildung
  • Altersvorsorge
  • Kaffee, Tee, Wasserspender
  • Gesundheitsmaßnahmen, wie zB: Fitness, Massage
  • Parkplatz
  • Mitarbeitervergünstigungen
  • Kinderbetreuung
  • Verkehrsmittelzuschuss
  • Betriebsarzt
  • Mitarbeiterevents
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Mitarbeiterbeteiligung, zusätzliche Vergütungen
  • Zusatzversicherung
  • Mitarbeitergeschenke
  • Mobile Working
  • Kantine, Essensrabatte etc.

Wir weisen aus gesetzlichen Gründen darauf hin, dass das Monatsbruttogehalt für diese Position mindestens EUR 1.440,- (auf Basis 20 Wochenstunden) beträgt.
Bei der Festlegung des tatsächlichen Gehalts orientieren wir uns an Ihrer Qualifikation und bisherigen Berufserfahrung.

Kontakt

Bernhard Kölbel
+43 50541 60202
http://www.greiner.com/konzern