„Die erste Adresse für Ihre Gesundheit“

Diesem Leitspruch täglich gerecht zu werden ist die Mission unseres Kunden. Als eines der renommiertesten Privatspitäler des Landes legt unser Kunde dabei nicht nur Wert auf herausragende medizinische Versorgung, sondern auch auf professionelle Pflege und das Wohlbefinden unserer Patientinnen und Patienten. In einer der schönsten Grünruhelagen Wiens vereint das Traditionshaus Erfahrung, hochqualitative medizinische Betreuung und kompetente Behandlung mit exzellenter Hotellerie.

DGKP / OTA für den Zentral-OP

Ihre Hauptaufgaben:
  • Tätigkeitsprofil lt. den gesetzlichen Vorgaben und Stellenbeschreibung
  • Fachgerechtes Bereitstellen von Instrumenten, Geräten und Medizinprodukten
  • Kundenorientierung in der Zusammenarbeit mit unseren Belegärztinnen und -ärzten
Unsere Anforderungen:
  • Diplom für gehobene Gesundheits- und Krankenpflege
  • Sonderausbildung für Pflege im OP-Bereich
  • Abgeschlossene Ausbildung als operationstechnische/r Assistent/in (OTA) mit Bescheid für eine Berufsberechtigung in Österreich
  • Freude am Umgang mit Menschen und an der Teamarbeit
  • Hohe soziale und fachliche Kompetenz
  • Wertschätzende Umgangsformen
  • Ausgeprägtes Verantwortungs- und Pflichtbewusstsein
  • Berufserfahrung im OP Bereich
Wir bieten Ihnen:
  • Ein interessantes und abwechslungsreiches Aufgabengebiet
  • Ein kollegiales und wertschätzendes Team
  • Ein moderner Arbeitsplatz
  • Flexible Diensteinteilung
  • Sehr fundierte und strukturierte Einschulung
  • Attraktive Sozialleistungen
Wir bieten Ihnen mit absolvierter SAB ein Gehalt von brutto rd. € 3.000,-- (exkl. Nachtdienste, Sonntagsdienste und variabler Komponente). Das tatsächliche Gehalt richtet sich nach Ihrer persönlichen Qualifikation und Erfahrung und wird durch attraktive Sozialleistungen ergänzt.

Wenn Sie an dieser herausfordernden Position Interesse haben, freuen wir uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung mit dem Betreff "Bewerbung OP-Assistenz" unter der Kennnummer 78.740 bevorzugt an unser ISG-Karriereportal oder per eMail.