Unser Kunde ist ein als zukunftsorientierter Gesamtanbieter in den Bereichen Kommunikations- und Nachrichtentechnik, Elektrotechnik und Haustechnik, Ingenieurbüro und Bauleistungen mit mehreren Niederlassungen in Österreich führend. Aufgrund der positiven Unternehmensentwicklung wird das Team am Standort Südost-Österreich (Steiermark/Kärnten) für den Bereich HKLS ab sofort verstärkt:

Projektleiter HKLS Steiermark/Kärnten (m/w/d)

Ihre Aufgaben

  • Erarbeitung maßgeschneiderter technischer Lösungen mit dem Kunden inkl. Angebotserstellung und Kundenbetreuung im Bereich HKLS
  • Auftragsabwicklung/Projektleitung und Durchführungskoordination
  • Selbstständige Durchführung der technischen Aufgaben im Rahmen der Aufträge
  • Erstellung von Aktivitätenplänen bezüglich Materialeinsatz, Personaleinsatz, Kosteneinsatz und Termin- und Qualitätseinhaltung
  • Verhandlungsübernahme mit Auftraggeber und/oder dessen Beauftragten, Behörden und Lieferanten
  • Dokumentation und Durchsetzung aller zusätzlichen Anforderungen/Änderungen des Kunden in Form von Nachträgen o.ä. sowie Bearbeitung von Reklamationen/Mängeln

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Ausbildung (Lehre/FS/HTL/UNI/FH im Bereich der Gebäudetechnik)
  • Versierte/r HKL- TechnikerIn/ProjektleiterIn mit mehrjähriger Praxiserfahrung (von Vorteil)
  • Kenntnisse HKLS und/oder Mess-/ Steuerungs- und Regelungstechnik
  • Erfahren in der Kundenberatung und im Umgang mit Subunternehmen bzw. in der Durchführungsleitung
  • Guter Umgang mit Excel, Word, Outlook sowie CAD- Erfahrung
  • Verantwortungsbewusstes, verlässliches und beratungsgeschicktes Organisationstalent
  • Reisebereitschaft (Österreich/Nord/Süd/Ost)

Unser Angebot:

Unser Kunde bietet Ihnen ein Jahresmindestbruttogehalt ab € 45.000,-- bis 65.000,-- p.a. bei Vollzeit (Überzahlung ist je nach Ausbildung und beruflicher Erfahrung möglich), ein Firmenfahrzeug, ein attraktives Arbeitsumfeld in einem stabilen, modernen und erfolgreich wachsenden Unternehmen und Entwicklungspositionen in verantwortungsvollen Führungspositionen.

Bewerbungsfrist: 30.04.2020 (unverbindlich), wir befinden uns aktiv im Bewerbungsprozess.

Sie möchten Ihre Karriere planen? Dann bewerben Sie sich gerne unter der Kennnummer 78.281 bevorzugt über unser ISG-Karriereportal oder per eMail. Absolute Diskretion ist zugesichert. Ihre Bewerbung erwarten wir spätestens bis zum 31.03.2020 (unverbindlich), wir befinden uns aktiv im Auswahlprozess.

Besuchen Sie uns auf isg.com/jobs - hier finden Sie täglich neue Jobangebote.