Dr. Anton Prechtl KG

Leitung Soziale Einrichtung/Jugendhilfe

Fachkompetente Führungspersönlichkeit – Tiroler Unterland


Unser Klient ist eine angesehene gemeinnützige Organisation in Tirol, in deren verschiedenen sozialen Betrieben das gute Miteinander von Menschen mit und ohne Behinderungen in Kindergärten, Schulen, beim Wohnen und in der Arbeit im Mittelpunkt steht. Für die Leitung der Einrichtungen der Jugendhilfe mit Wohngemeinschaften und Schule suchen wir eine einschlägig erfahrene und überzeugende Persönlichkeit.

Ihre Aufgabe umfasst die organisatorische und fachliche Leitung der Organisationseinheit, die Führung und Begleitung der Mitarbeiter/innen sowie die Kommunikation mit den betreuten Kindern und Jugendlichen, deren Angehörigen, Partnerorganisationen und Behörden. Wir wenden uns an eine vertrauenswürdige und starke Persönlichkeit, die Stabilität und Sicherheit verkörpert und ihr Engagement in einer Organisation mit christlichen Wurzeln verwirklichen möchte. Sie überzeugen durch gute Führungseigenschaften, systemisches Denken und Handlungsfähigkeit in komplexen Situationen.
Fachlich verfügen Sie über eine Ausbildung (Akademie, Hochschule, Universität) in den Bereichen Pädagogik, Familienpädagogik, Sozialpädagogik, Sozialarbeit, Erziehungs­wissenschaften, Psychologie und Psychotherapie sowie einschlägige Berufserfahrung und wirtschaftliches Verständnis. Hohe Organisationsfähigkeit und ein partnerschaftlicher Umgang mit Mitarbeitern und Partnern runden unsere Vorstellungen ab. Menschen mit Behinderungen und den genannten Voraussetzungen sind besonders eingeladen sich zu bewerben. Das tatsächliche Gehalt entspricht der Verantwortung und Ihrer Qualifikation (kollektivvertragliches Mindestgehalt: € 3.796,60 brutto p.M.). Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung, die Sie am besten per Mail an uns richten.