Kopfgrafik

Experte für Funktionale Sicherheit (w/m/x)

(Jn 46625) / Arbeitsort: Graz, Steiermark

Managen Sie Entwicklungsprojekte im Bereich der Funktionalen Sicherheit auf Gesamtfahrzeug-, System- und Komponentenebene!

Ihre zukünftige Rolle
  • In Kooperation mit dem Engineering Bereich definieren Sie Requirements- und Validierungsprozesse
  • Sie arbeiten vermehrt mit ISO26262 und ISO21448 Richtlinien
  • Unter Ihre Verantwortung fällt die Sicherstellung ISO 26262-konformer Produktentwicklung
  • Sie führen Gefahrenanalysen durch, bewerten und dokumentieren Risiken, erarbeiten Sicherheitsziele und erstellen Warn- und Degradationskonzepte
  • Entwurf des Safety Plan´s
  • Verantwortung für jegliche Aktivitäten in der Funktionalen Sicherheit vom Konzept bis zur Serienentwicklung
  • Abstimmung mit Lieferanten
  • Koordination von Reviews der FuSi-Artefakte (Item Definition, Gefahren- und Risikobewertung, Safety Case etc.)
Sie bieten
  • Abgeschlossene Technische Ausbildung (FH, TU) im Bereich Mechatronik, Elektrik/Elektronik, Telematik, Informatik, Fahrzeugtechnik, o.Ä.
  • Faible für mechatronische Systeme im Automobil
  • Problemlösekompetenzen in Bezug auf mechatronische Fahrzeugfunktionen
  • FMEA Kenntnisse von Vorteil
  • mehrjährige Berufserfahrung
  • Moderations- und Präsentationsfähigkeiten
  • Reisebereitschaft
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse
Das Besondere an dieser Position
Diese Stelle bietet Ihnen eine spannende Kombination aus allen Bereichen der Funktionalen Sicherheit. Sie übernehmen verantwortungsvolle Aufgaben und sind in einer kommunikativen Rolle tätig. Innovative Projekte in einem international tätigen Unternehmen machen diese Position ebenfalls interessant.

 
Benefits
Gehaltsspanne
3300
4500
Mindestgehalt

Mindestgehalt
EUR 3300 brutto / Monat (auf Vollzeitbasis)

Tatsächliches Gehalt
Zwischen EUR 3300 und EUR 4500 brutto / Monat je nach Qualifikation und Erfahrung

Wenn Sie in dieser Position eine Herausforderung sehen, bewerben Sie sich online. Die zuständige Ansprechpartnerin, Marlies Schlick, M.A. (+43 316 225646 243), marlies.schlick@epunkt.com, wird sich umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.

Jetzt bewerben Inserat auf epunkt.com