Consolution GmbH


Ihre Leidenschaft liegt im HR-Umfeld? Kommunikation und Organisationsgeschick sind Ihre Stärken? Sie fühlen sich in einem kollegialen Team wohl?

Dann ist Ihre individuelle Einstellung als Mensch und Experte gefragt:

HR-Specialist mit Schwerpunkt Personalentwicklung (m/w/x)



Anlagenbau gepaart mit modernster Technik zeichnet Ihren zukünftigen Arbeitgeber aus, welcher durch seine Innovationskraft und sein umfassendes Know-How in der Planung und Realisierung von automatisierten Systemlösungen international als Spezialist seiner Branche gilt.

Consolution GmbH


Bernadette Masal

+43 732 602420 14
bewerben@cswp.at



Ihr zukünftiges Aufgabengebiet

Als HR-Specialist übernehmen Sie den Schwerpunkt der Personalentwicklung. Sie sind für die inhaltliche Ausgestaltung und Betreuung des Trainingsmanagements verantwortlich. Als Ansprechperson für externe Schulungsträger und Trainer arrangieren Sie das Setting der Schulungen und vereinbaren die Konditionen. Während der Trainings betreuen Sie die Trainer und die Kursteilnehmer und sind danach für die Kursevaluierung zuständig.

Mit Ihrer Erfahrung im HR-Bereich wirken Sie bei strategischen HR-Projekten mit. Sie übernehmen den Bereich der internen Kommunikation und setzen spezifische Employer Branding Maßnahmen in Zusammenarbeit mit der Marketing-Abteilung um. HR-Reportings und die Aufbereitung von KPIs runden Ihr Tätigkeitsfeld ab.

Was wir Ihnen bieten

Spannung und Abwechslung:


  • Es erwarten Sie laufend neue HR-Projekte
  • Spezifische Gestaltung des Trainingsmanagements

Einschulung / Weiterbildung:


  • Sie genießen eine individuelle Einschulungsphase, in der Sie bestens auf Ihre Aufgaben vorbereitet werden.
  • Es bieten sich laufend Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten.
  • Diese Position bietet Ihnen vielfältige Perspektiven zur Weiterentwicklung.

Team / Kollegialität:


  • Sie arbeiten in einem 10-köpfigen HR-Team.
  • Lösungsorientierte Teamarbeit mit erfahrenen Kollegen
  • Kollegialität und Leistung werden im Team wertgeschätzt.

Benefits:


  • Essenszuschuss
  • Kostenloser Parkplatz
  • Erreichbarkeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln
  • Tagesarbeitszeit mit sehr flexiblen Gleitzeitmöglichkeiten

Entlohnung:


  • Jahresbruttogehalt ab € 42.000,-
  • Das tatsächliche Monatsbruttogehalt legen wir gemeinsam mit Ihnen fest und ist abhängig von Ihrer Erfahrung und Qualifikation.

Ihre fachliche Kompetenz

  • Abgeschlossenes Wirtschaftsstudium (WIWI, WIPÄD, WINF, …) mit HR-Schwerpunkt
  • Oder kaufmännische Matura mit mehrjähriger HR-Erfahrung
  • Berufserfahrung im HR-Umfeld von Vorteil

Diese Perspektiven sprechen Sie persönlich an?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Gerne informieren wir Sie näher über diese Position in einem offenen und ehrlichen Gespräch.