Unser Kunde ist ein Top-Player in der heimischen Industrie. Das international agierende Produktionsunternehmen bietet seinen Kunden im In- und Ausland Allround-Lösungen an. Basierend auf den langjährig gepflegten Werten ist die Organisation auf Erfolgskurs und stellt somit einen zukunftsorientierten Arbeitgeber mit eindeutiger Vision in seiner Branche dar.

Zur Verstärkung des Teams im südlichen Niederösterreich suchen wir eine ambitionierte und kommunikative Persönlichkeit für die Vollzeit- Position:

Technical Lead Buyer (m/w)

Technischer Einkauf | Projektmanagement | Prozessoptimierung

In dieser spannenden Position sind Sie für die operative Abwicklung internationaler Materialeinkäufe zuständig und halten laufend Kontakt mit Ihren Lieferanten, die Sie gelegentlich auch vor Ort besuchen. Dabei vertreten Sie das Unternehmen in den jährlichen Preis- und Konditionsverhandlungen und übernehmen zudem den strategischen Aufbau neuer Partner. Ihre Koordinations- sowie Organisationsstärke setzen Sie gekonnt in Projekten im Bereich der Waren- und Lagerwirtschaft ein. Mit Ihrer offenen Kommunikationsweise agieren Sie als proaktive Schnittstelle zu allen relevanten internen Abteilungen und verantworten ebenso die Optimierung sowie Weiterentwicklung der Strukturen, Prozesse und Systeme in Ihrem Einkaufsbereich. Ihr Aufgabengebiet wird durch Tätigkeiten in der Qualitätssicherung und dem Reklamationsmanagement abgerundet.


“Let us never negotiate out of fear.
But let us never fear to negotiate.”



Ihr Profil:

  • Fundierte Werkstoffkenntnisse im Bereich Stahl (aus Beruf oder Ausbildung)
  • Erste Erfahrung im technischen Einkauf wünschenswert
  • Erfolgreich abgeschlossene technische Ausbildung (bevorzugt Montanuniversität oder HTL)
  • Praxis in der Abwicklung von Projekten
  • Exzellente MS-Office Kenntnisse | ERP Skills von Vorteil (idealerweise SAP)
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse

Unser Angebot:

  • Motiviertes Team in einer angenehmen Arbeitsatmosphäre
  • Langfristige Anstellung in einem international tätigen Unternehmen
  • Strukturierter sowie umfassender Onboarding-Prozess
  • Spannende und vielseitige Aufgabengebiete
  • Individuelle persönliche sowie fachliche Entwicklung innerhalb des Unternehmens
  • Attraktives Bruttomonatsgehalt ab € 3.200,-- | Überzahlung je nach Qualifikation und Erfahrung gegeben

Sie zeigen Verhandlungsgeschick?

Sie beeindrucken Ihren Gesprächspartner und übernehmen gerne Verantwortung? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter der Kennnummer 77.290 bevorzugt über unser ISG-Karriereportal oder per Mail an bewerbung.adler@isg.com.