Unser Auftraggeber ist ein führendes Unternehmen für technisches Risikomanagement- seit vielen Jahren auf dem Markt etabliert und bestehend aus einem interdisziplinären Team hochqualifizierter Techniker, deren Expertise im In- und Ausland branchenübergreifend gefragt ist.

Im Zuge des konsequenten Ausbaus der Marktposition und weiteren Internationalisierung gelangen aktuell einige neu geschaffene Positionen in verschiedenen Bereichen zur Besetzung.

Für das Head Office in Wien suchen wir:

Betriebswirt mit technischer Kompetenz (m/w)

Spannende Aufgabe an der Schnittstelle Technik / Wirtschaft

Ihre Aufgaben:

In dieser Position analysieren und bewerten Sie mögliche betriebswirtschaftliche Auswirkungen, die als Folge von technisch bedingten Schadenereignissen bei den Kunden unseres Auftraggebers (namhafte Betriebe aus Großgewerbe und Industrie, weltweit) eintreten können.

Ihre Bewertungen sind integraler Bestandteil von Betriebsunterbrechungs-versicherungen, an deren Gestaltung Sie als Schnittstelle zwischen den Kunden unseres Auftraggebers und Versicherungsunternehmen maßgeblich beteiligt sind.

Ihre Tätigkeit erfolgt stets in enger Zusammenarbeit mit den hochqualifizierten technischen Sachverständigen und Rechtsexperten unseres Auftraggebers.

Ihre Qualifikationen:

Sie verfügen über eine technische Grundausbildung (mindestens HTL - Matura) sowie über eine abgeschlossene betriebswirtschaftliche Ausbildung.

Aufgrund des internationalen Kontextes dieser Position bringen Sie zudem Englischkenntnisse (jede weitere Fremdsprache von Vorteil!) und Reisebereitschaft mit- die Reistätigkeit wird sich jedoch in sehr überschaubarem Rahmen halten und ist auf jeden Fall familienkompatibel!

Berufliche Vorerfahrung im Bereich der Betriebsunterbrechungsversicherung ist nicht Voraussetzung, aber von Vorteil für diese Position.

Jedenfalls aber richtet sich unser Angebot auch an Absolventen und Berufseinsteiger!

Wenn dazu noch über sehr gute Kommunikations- und Organisationsfähigkeit sowie Kundenorientierung verfügen, sind Sie mit Sicherheit die richtige Verstärkung für unseren Auftraggeber.

Unser Angebot:

Für diese Position ist ein Einstiegsgehalt ab € 35.000,- brutto im Jahr vorgesehen- die tatsächliche Dotierung bemisst sich selbstverständlich an Ihren Qualifikationen und Erfahrungen!

Wenn Sie Interesse an dieser Position in einem expandierenden, international ausgerichteten Unternehmen mit ausgezeichnetem Betriebsklima haben, senden Sie bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe der Referenznummer an Mag. Georg Poremba- vorzugsweise per unten stehendem „Bewerben“-Button!

Referenznummer 31-122001 bewerben
aristid personalberatung
Schmidt & Partner KG
Lemböckgasse 49/2/E
A-1230 Wien
T: +43 699 182 459 92
poremba@aristid.at
www.aristid.at