Bieten: Aufgaben, die nach
Kopf, Herz und Bauch verlangen.

Suchen: Lehrling zur/m Versicherungskauffrau/-mann Innendienst

Wir verdanken es vor allem dem Einsatz und dem Engagement unserer Mitarbeitenden, dass wir als Versicherungsunternehmen einer der Top-Anbieter auf dem österreichischen Markt sind. Noch besser zu werden ist unser Ziel! Die Generali Versicherung AG, ein Unternehmen der Generali Gruppe, sucht daher für die Standorte Wien und St. Pölten ambitionierte junge Menschen mit dem Interesse an einer Ausbildung zur/zum Versicherungskauffrau/-mann.

Unser Angebot

  • Ausbildung zur/m Versicherungskauffrau/-mann im Innendienst
  • Gut ausgebildete Lehrlingscoaches in jedem Fachbereich
  • Zahlreiche fachspezifische und persönlichkeitsbildende Weiterbildungen
  • Wertschätzendes Arbeitsklima
  • Jobrotation in verschiedenen Unternehmensbereichen
  • Förderung des Starts in eine professionelle Zukunft
  • Gemeinsame Veranstaltungen und Events für Lehrlinge

Worauf kommt es uns an

  • Gute Schul- und Allgemeinbildung
  • Sehr gute Deutschkenntnisse
  • Interesse an wirtschaftlichen Zusammenhängen
  • Spaß am Umgang mit modernen Medien
  • Einsatz- und Lernbereitschaft
  • Freundliches, höfliches und engagiertes Auftreten
  • Organisatorische Fähigkeiten und persönliches Zeitmanagement
  • Kontaktfreudigkeit und aktives Zugehen auf Menschen
  • Freude und Interesse an neuen Situationen und Aufgaben
  • Aktives Zuhören und Nachfragen

Lust uns kennenzulernen?

  • Bitte fügen Sie Ihrer Bewerbung folgende Unterlagen  bei:

    1.) Motivationsschreiben
    2.) Lebenslauf
    3.) Schulzeugnisse (Halbjahreszeugnis und letztes Jahreszeugnis)
    4.) Ergebnisse des BiWi-OrientierungsChecks bestehend aus:
    • Interessenprofil
    • Startup-Check "Basis" und
    • Spezialmodul "Büro/Organisation"
    Terminvereinbarung im BiWi.at unter: 01/514-50-6518 - Kennwort: „Generali“
    Nähere Informationen: https://www.wko.at/site/Biwi/Wir_ueber_uns.html

    5.) falls vorhanden: weitere Abschlusszeugnisse

Die Lehrlingsentschädigung beträgt im 1. Lehrjahr (gemäß Kollektivvertrag) brutto € 9.890,02 p.a.

Als Großkonzern bieten wir attraktive Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten sowie vielfältige Sozialleistungen (zB Mittagessenzuschuss) und Benefits.

Haben Sie Interesse an dieser Stelle ?

Wir freuen uns über Ihre Online-bewerbung über den Button "Jetzt Bewerben".

Ihre Ansprechpartnerin: Ursula Dangl, Abteilung Human Resources, Telefon +43 1 53401-11580