iTEC Informationssysteme AG iTEC Informationssysteme AG

System Management Engineer (w/m)

Im Zuge des kontinuierlichen Wachstums unseres Kunden aus dem Bereich Telekommunikation sind wir auf der Suche nach einem System Management Engineer (w/m) zum ehestmöglichen Eintritt.

Gemeinsam mit den Kollegen/innen konzeptionieren und betreiben Sie eine SCCM 2012/CB Umgebung, sowie Sicherheitslösungen im Client Bereich, und setzen dafür Ihr fundiertes technisches Wissen ein.

Aufgabengebiet:

  • Konzeptionieren, betreiben und warten einer SCCM CB Infrastruktur
  • Konzeptionieren, betreiben und warten von Virenschutzlösungen (z.B. McAfee, Symantec)
  • Verantwortlich für Application Management, Patchmanagement, System Center Endpoint Protection, Client Policies, Reporting, Monitoring, Alerting
  • Antimalware und Firewall Management
  • Threat Management/Threat Prevention/OS- und Application Hardening
  • Audit, Risk und Compliance Management
  • Einhaltung der ITIL Prozesse (Incident/Problem/Change Management)
  • Erstellen von Reports inkl. Automatisierung (Vulnerability, ect.)
  • Einhalten der Service Level Agreements lt. End2End- Service-Verantwortung
  • Sicherstellen eines hohen technischen Qualitätsstandards der erbrachten Leistungen
  • Aufbau und Betrieb eines Mobile Device Management-Systems (Enterprise Mobility Suite)
  • Infrastrukturdokumentation
  • 3rd Level Support

Anforderungen:

  • Mindestens 5 Jahre Berufserfahrung im Microsoft Client/Server Umfeld (Vorzugweise abgeschlossene MCTS Ausbildung mit Zertifizierung)
  • Technische Ausbildung bzw. mehrjährige Berufserfahrung in ähnlichen Positionen (Vorzugsweise mit dem Schwerpunkt SCCM und Client Security)
  • Sehr gute Kenntnisse im Bereich Client Virenschutz (z.B.: McAfee, Symantec)
  • Sehr gute Kenntnisse über Client Betriebssysteme/Netzwerke/Firewall etc.
  • Implementierung von Automatisierungs- und Sicherheitslösungen
  • Sehr gute Kenntnisse in gängigen Script-Sprachen (VbScipt, Powershell udgl.)
  • Ausgezeichnete Kenntnisse in MS Office (Word, Powerpoint, Excel, Office 365)
  • Gutes ITIL Knowhow
  • Sehr gute analytische Fähigkeiten
  • Teamfokus inkl. Reisebereitschaft
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse

Rahmenbedingungen:

  • Entgelt: ab € 2.979,- Brutto pro Monat, Überbezahlung je nach Qualifikation und Erfahrung, äquivalent für Selbstständige (Angabe gemäß §9. Abs. 2 Gleichbehandlungsgesetz)
  • Start: nach Vereinbarung
  • Dauer: langfristig
  • Dienstort: Wien

Ihr Kontakt bei iTEC für diese Position:
Frau Anna Kralik, +43 1 786 49 27 10, anna.kralik@itec.at