RWA Raiffeisen Ware Austria
Die RWA Raiffeisen Ware Austria AG ist das Großhandels- und Dienstleistungsunternehmen der Lagerhausgenossenschaften in Österreich. Für diese erbringt die RWA ein differenziertes Leistungsangebot. Des Weiteren ist die RWA ein Beteiligungskonzern mit Tochterunternehmen im Inland sowie in ausgewählten osteuropäischen Nachbarländern. Durch die strategische Allianz mit der BayWa AG ist die RWA in einen international agierenden Handels- und Dienstleistungskonzern eingebunden. Die RWA erzielt mit ca. 2.000 Mitarbeiter/innen einen Jahresumsatz von 2,4 Mrd. Euro.
Die RWA plant im Jahr 2020 die Verlegung ihrer Unternehmenszentrale vom Wienerberg zum bestehenden Standort Korneuburg, wo ein attraktives Campusgelände realisiert wird.

Bilanzbuchhalter (m/w)

Standort: Wien

Der Bereich Finanzen/Controlling erfüllt die Anforderungen des Rechnungswesens, Kreditmanagements und der Finanzierung für die RWA Gruppe. Im Controlling unterstützen wir das Management aller Konzerngesellschaften durch konkrete Planung sowie laufendes Monitoring der Zielerreichung. Wir sind da, wo unser Geschäft stattfindet: „act local – think regional“.

Ihre Herausforderungen

  • Mitwirkung bei der Betreuung der laufenden Buchhaltung
  • Erstellung von Steuererklärungen
  • Belegaufbereitung und -erfassung
  • Kontenabstimmungen
  • Unterstützung bei Monats- und Jahresabschlüssen
  • selbstständige Betreuung und Bearbeitung von Buchhaltungsagenden
  • Mitarbeit in diversen Projekten

Ihr Profil

  • abgeschlossene kaufmännische Ausbildung (HAK, HAS, FH)
  • 2-3 Jahre Berufserfahrung in der Buchhaltung
  • derzeitige oder abgeschlossene Ausbildung zum/r geprüften BilanzbuchhalterIn
  • gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • sehr gute MS-Office Kenntnisse, SAP-Anwenderkenntnisse von Vorteil
  • Bereitschaft sich in die Finanzbuchhaltung einzuarbeiten und weiterzuentwickeln
  • selbstständige, präzise und vorausschauende Arbeitsweise

Unser Angebot

  • sicherer Arbeitsplatz in einem stabilen Unternehmen mit solidem Wachstumskurs
  • eine interessante, abwechslungsreiche Aufgabe in einem vielseitigen Tätigkeitsfeld
  • eine Work Life Balance wird durch ein variables Arbeitszeitmodell ermöglicht
  • Zusätzlich bieten wir ein attraktives Paket an Corporate Benefits.
  • Das kollektivvertragliche Mindestgehalt liegt bei EUR 2.182,00 brutto/Monat (Vollzeit, 38,5h/Woche). Je nach Berufserfahrung und Qualifikation besteht die Bereitschaft zur Überzahlung.

Eintrittsdatum

ab sofort

Kontakt

Angela Zervos, BA
HR Business Partner
Tel.: +43 1 605 15-5620